Die Suche ergab 28 Treffer

von Michael
Mi 26. Feb 2020, 09:49
Forum: Modellstraßenbahn
Thema: KBGG 2020 in Braunschweig
Antworten: 78
Zugriffe: 37125

Re: KBGG 2020 in Braunschweig

Das sieht Alles ganz schön eng aus. Für mich ist das ein Beweis für unpassende Architektur aus den 60ern. Rechtwinklige Objekte in einem hexagonalen Gebäude ergeben zwangsläufig Platzprobleme. Wir Magdeburger stehen ganz schön beengt, wie ich finde. Mal sehen, was das wird.
von Michael
So 3. Nov 2019, 10:17
Forum: Modellstraßenbahn
Thema: Frage zur Montage des Gotha G4 von Herrmann und Partner
Antworten: 3
Zugriffe: 2448

Re: Frage zur Montage des Gotha G4 von Herrmann und Partner

Hallo Fabian, das Eckfenster sollte sich am Spritzling zwischen den beiden Plattformfenstern in der Nähe der Mitteltürverglasung befinden. https://abload.de/thumb/heckfensterg4sokoc.jpg Die Podeste sollen wohl mit der durchgehenden Seite senkrecht auf die Kante der Bodenplatte gesetzt werden mit der...
von Michael
Do 9. Mai 2019, 12:12
Forum: Modellstraßenbahn
Thema: Kletterweiche
Antworten: 10
Zugriffe: 5178

Re: Kletterweiche

aXel hat geschrieben:
Do 9. Mai 2019, 10:50
Hallo Michael,

ist Deine Kletterweiche bei just for fun funktionsfähig?

Gruß

aXel
Sie hatte immer das getan was eine Kletterweiche so macht, also ja.
von Michael
Mi 8. Mai 2019, 23:21
Forum: Modellstraßenbahn
Thema: Kletterweiche
Antworten: 10
Zugriffe: 5178

Re: Kletterweiche

Nein nein, das war kein Modul sondern einfach nur eine aufgelegte Kletterweiche so just for fun . Die lag danach jahrelang auf meiner Anlage und nun in der Bastelkiste, weil sie auf die neue Anlage nicht drauf soll.
von Michael
So 21. Okt 2018, 22:55
Forum: Modellstraßenbahn
Thema: Montage Gotha G4 von Herrmann und Partner
Antworten: 3
Zugriffe: 2436

Re: Montage Gotha G4 von Herrmann und Partner

Hallo Fabian, da ich jetzt neugierig wurde, habe ich eben mal schnell bei einen von meinen unvollendeten Bausätzen nachgeschaut. Bei mir passen die Rastnasen alle hervorragend. Wenn Du nur an den Perronenden einklippst, müsste meiner Meinung nach die andere Wagenkastenseite nach unten absacken. Bei ...
von Michael
So 12. Aug 2018, 20:40
Forum: Modellstraßenbahn
Thema: Strassenbahn-Magazin - Für und Wider
Antworten: 20
Zugriffe: 9051

Re: Strassenbahn-Magazin - Für und Wider

Hallo in die Runde, ich kann mich hier in Magdeburg nicht erinnern das SM jemals außerhalb der Bahnhofsbuchhandlung dauerhaft gesehen zu haben. Es ist halt eine Zeitschrift, die für eine doch zu spezielle Kundschaft ist. Selbst habe ich die Hefte von etwa 1997 bis 2011 gelesen und auch abonniert. Zu...
von Michael
Mo 6. Nov 2017, 12:34
Forum: Modellstraßenbahn
Thema: Motorisierung Gotha G4
Antworten: 3
Zugriffe: 3423

Re: Motorisierung Gotha G4

Hallo Fabian,

nein, es gibt keinerlei Probleme. Der Antrieb und auch das Beiwagenfahrwerk selbst sind leicht angeschrägt, es passt also perfekt.

Michael
von Michael
So 16. Jul 2017, 11:03
Forum: Modellstraßenbahn
Thema: Kurzschluss nach Anschluss einer Fahrstromeinspeisung
Antworten: 5
Zugriffe: 3779

Re: Kurzschluss nach Anschluss einer Fahrstromeinspeisung

Hallo Christopher, ich gehe wie Justus davon aus, dass irgendwo unter einer Weiche beziehungsweise Kreuzung der Isolierstreifen herausgerutscht ist. So etwas kenne ich noch von früher als ich TT-Bahner war und nichts Anderes ist ja das Lunagleis in seiner Konstruktion schließlich. Weder das Gleisdre...
von Michael
Fr 16. Jun 2017, 08:35
Forum: Modellstraßenbahn
Thema: Aus 3 mach 2 zum selben Preis!
Antworten: 12
Zugriffe: 8880

Re: Aus 3 mach 2 zum selben Preis!

Hallo Tatrapilot, Ein Produkt muss man aber so liefern, wie es abgebildet ist. Muss man nicht. Es gibt diesen schönen Satz Änderungen im Sinne des technischen Fortschrittes vorbehalten. Was nützt mir eine unvollständige Bodenplatte? Eine Zinkplatte hat nunmal mehr Gewicht als das Plastikteil aus dem...
von Michael
Do 15. Jun 2017, 22:06
Forum: Modellstraßenbahn
Thema: Aus 3 mach 2 zum selben Preis!
Antworten: 12
Zugriffe: 8880

Re: Aus 3 mach 2 zum selben Preis!

Also nun erst mal ein bisschen Butter bei die Fische, sicherlich bist Du verärgert weil Du glaubst man veräppelt Dich. Aber um etwas Licht ins Dunkel zu bringen mal ein paar Fakten: Der Händler ( ich denke ich weiß, welchen Du meinst) hat ein altes Bild von der H&P Webseite zur Produktdarstellung ve...
von Michael
Mi 1. Mär 2017, 10:46
Forum: Modellstraßenbahn
Thema: Metallräder für Tatra T6A2
Antworten: 8
Zugriffe: 6062

Re: Metallräder für Tatra T6A2

Die Scheiben sind aus klaren Material selbst zurecht geschnitzt und bündig eingeklebt. Ich hatte mal Langeweile und jetzt wurde es zum Standard bei meinen Hauptuntersuchungen. Manchmal lasse ich auch die Klappfenster offen.
von Michael
Di 28. Feb 2017, 01:33
Forum: Modellstraßenbahn
Thema: KRES Decoder
Antworten: 25
Zugriffe: 17980

Re: KRES Decoder

Hallo alle zusammen, ich finde diese Platine mit allem was da so dran ist eine richtig gute Idee. Schließlich spare ich mir das Rumbasteln mit elektronischen Teilen. Ich habe immer Angst da etwas mit dem Lötkolben kaputtzumachen, weil es so klein ist. Und da ja die Lichtfunktionen schon aufprogrammi...
von Michael
Mo 27. Feb 2017, 13:29
Forum: Modellstraßenbahn
Thema: Metallräder für Tatra T6A2
Antworten: 8
Zugriffe: 6062

Re: Metallräder für Tatra T6A2

Hallo Nick, ob man die Messingscheiben einfach abgezogen bekommt weiß ich gar nicht so genau. Es käme auf den Versuch an. Ansonsten sind die Achsen die selben. Wenn sie nicht abgehen dann nimm 2 Rohre und mache in die Drehgestellbodenplatte eine Aussparung. Das sollte genauso gehen. Zur Befestigung ...
von Michael
Mo 27. Feb 2017, 02:27
Forum: Modellstraßenbahn
Thema: Metallräder für Tatra T6A2
Antworten: 8
Zugriffe: 6062

Re: Metallräder für Tatra T6A2

Hallo Nick, es gab mal Weißmetallbodenplatten mit den großen Löchern für die schwarzen Drehgestelle, habe sie aber schon ewig nicht mehr gesehen. Für Dich gibt es aber eine Alternative: Wir (die Magdeburger Straßenbahnfreunde) verwenden schon ziemlich lange Messingrohre mit Innendurchmesser 1,4mm in...
von Michael
So 22. Apr 2012, 17:55
Forum: FAQ-Forum (Gleise)
Thema: Straßenbahngleise einpflastern
Antworten: 35
Zugriffe: 69657

Re: Straßenbahngleise einpflastern

Hallo, wie schon anderswo geschrieben ist es sehr aufwendig eine Rillenschiene hinzubekommen. Da die Rillen massstäblich eh viel zu breit wären verzichten wir darauf. Was die Frage nach der Pflasterart angeht. Ich bin gerade haufenweise Fotos durchgegangen: Hier in Magdeburg lag auf allen Betriebshö...