Die Suche ergab 207 Treffer

von Werner Jurkowski
So 2. Jul 2017, 00:48
Forum: Modellstraßenbahn
Thema: Trammodell-Ausstellung, 24./25.06.17 in Blackpool
Antworten: 6
Zugriffe: 3733

Re: Trammodell-Ausstellung, 24./25.06.17 in Blackpool

Hallo Helmut, die Ausstellung sieht ja recht vielversprechend aus. Einige Anlagen kennen wir aus Manchester, es sind aber auch welche dabei die ich jetzt erstmals im Video gesehen habe. Aus Blackpool kenne ich nur Trams in 1:1. Möglicherweise haben einige Operators ein Ticket for Speeding eingefahre...
von Werner Jurkowski
So 26. Feb 2017, 11:05
Forum: Modellstraßenbahn
Thema: ? Schienenverbinder für Swedtram-Gleis
Antworten: 12
Zugriffe: 7837

Re: ? Schienenverbinder für Swedtram-Gleis

Hallo Oliver, das Rillenprofil ist im Querschnitt asymmetrisch geformt. Das hat zur Folge, dass Du es ohne Hilfsmittel nicht verwindungsfrei biegen kannst. Das führt dazu dass die Enden Deines Gleisbettes hochgebogen sind. Wie solche Hilfsmittel aussehen können kannst Du hier sehen: http://www.model...
von Werner Jurkowski
Sa 25. Feb 2017, 01:10
Forum: Modellstraßenbahn
Thema: ? Schienenverbinder für Swedtram-Gleis
Antworten: 12
Zugriffe: 7837

Re: ? Schienenverbinder für Swedtram-Gleis

Hallo Oliver,

soll das trennbare Gleis zwei Module miteinander verbinden oder dient es anderen Zwecken und wenn ja, welchen?

Viele Grüße
Werner
von Werner Jurkowski
So 8. Jan 2017, 11:20
Forum: Modellstraßenbahn
Thema: Gleisbau-Frage
Antworten: 16
Zugriffe: 11524

Re: Gleisbau-Frage

Hallo Johannes, Deine Darstellung ist zutreffend, ich habe diese Erfahrung gemacht als ich dem Freund beim Gleisbau auf seinem Modul geholfen habe. Das geschah wenn Fahrschiene und Leitschiene auf Streifen (breite Schwellen) von kupferkaschierten Platinen gelötet wurden. Es gab diesen Effekt beim An...
von Werner Jurkowski
Sa 7. Jan 2017, 23:23
Forum: Modellstraßenbahn
Thema: Gleisbau-Frage
Antworten: 16
Zugriffe: 11524

Re: Gleisbau-Frage

Hallo Minitram, als Vergleich sei jetzt mal das Rillenprofil von Swedtram genannt. Dort ist die Rillenbreite 1,3mm. Auf meiner damit ausgerüsteten 2. Anlage besteht ein Mindestradius von 250mm. Das funktioniert bei den üblichen H0 / H0m Trammodellen. Ab einem gewissen kleineren Radius fangen die von...
von Werner Jurkowski
Do 5. Jan 2017, 12:00
Forum: Modellstraßenbahn
Thema: ? zu Fahrwerks-Optimierung Fröwis ? TM 36
Antworten: 21
Zugriffe: 11388

Re: ? zu Fahrwerks-Optimierung Fröwis ? TM 36

Hallo Oliver,

Volltreffer, es ist Luck.

Good luck !!
Werner
von Werner Jurkowski
Mi 4. Jan 2017, 23:46
Forum: Modellstraßenbahn
Thema: ? zu Fahrwerks-Optimierung Fröwis ? TM 36
Antworten: 21
Zugriffe: 11388

Re: ? zu Fahrwerks-Optimierung Fröwis ? TM 36

Hallo Oliver, meine Antwort auf Deine Frage ist im Prinzip ja. Es gibt in Thüringen eine kleine Firma, die auch RP 25 Räder herstellt. Nähere Daten sind mir augenblicklich nicht zugänglich, da hat mir mein PC einen Streich gespielt. Wolfgang Fröwis hat dort schon gekauft und ich glaube auch Bodo-Lut...
von Werner Jurkowski
Mi 4. Jan 2017, 23:29
Forum: Modellstraßenbahn
Thema: Luna Gleisradius
Antworten: 48
Zugriffe: 33311

Re: Luna Gleisradius

Hallo zusammen, der Gründe für die Verwendung des Hohlprofils beim Luna Gleis bestehen darin, dass die Schienenprofile irgendwie auf der Grundplatte befestigt werden müssen. Das geht bei den Hohlprofilen, weil die an der Unterseite Laschen haben die bei der Montage umgebogen werden und die Profile s...
von Werner Jurkowski
Fr 30. Dez 2016, 23:35
Forum: Modellstraßenbahn
Thema: ? zu Fahrwerks-Optimierung Fröwis ? TM 36
Antworten: 21
Zugriffe: 11388

Re: ? zu Fahrwerks-Optimierung Fröwis ? TM 36

Hallo Helmut, beim Anblick Deines TM 33 kommt mir etwas Wehmut auf. Linie 44 mit Endhaltestelle Steglitz Birkbuschstr. ist meine alte Heimat. Gute 100 Meter davon entfernt bin ich aufgewachsen, jedenfalls die ersten 9 Jahre. Das erste Modell eines TM 36 war ein Fairfield Modell, gefertigt in Tokio v...
von Werner Jurkowski
Fr 30. Dez 2016, 02:18
Forum: Modellstraßenbahn
Thema: ? zu Fahrwerks-Optimierung Fröwis ? TM 36
Antworten: 21
Zugriffe: 11388

Re: ? zu Fahrwerks-Optimierung Fröwis ? TM 36

Liebe Freunde, ich muss Euch leider etwas korrigieren. Das gezeigte Modell ist ein TM 33, ihm fehlt die vordere Schiebetür anstelle des zweiten Fensters (auch beim TM 34). Was der TM 36 und TM 34 nicht hatten, sind die Notausgänge für den Fahrer. Beim Modell ist er unvollkommen angedeutet anstelle d...
von Werner Jurkowski
So 18. Dez 2016, 23:33
Forum: Modellstraßenbahn
Thema: Viele Wege führen zum Pflastergleis
Antworten: 10
Zugriffe: 7679

Re: Viele Wege führen zum Pflastergleis

Das Problem bei den vorgefertigten Pflasterungen ist, dass sie nicht den Gleisbögen folgen, habe ich jedenfalls noch nicht anders gesehen. Ich vermute, dass es bei der Lasermethode gelingen würde, auch wenn die Radien nicht durchgehend gleich sind. Bei der Nachbildung der Halle ist dieser Punkt wahr...
von Werner Jurkowski
So 18. Dez 2016, 02:39
Forum: Modellstraßenbahn
Thema: Viele Wege führen zum Pflastergleis
Antworten: 10
Zugriffe: 7679

Re: Viele Wege führen zum Pflastergleis

Hallo Volkmar, ich kann Dir nur zustimmen, es führen eben nicht nur viele Wege nach Rom, sondern auch zum Pflastergleis. Ich habe selbst 4 Varianten, bezogen auf den reinen Gleisbau erprobt und immer zu meiner Zufriedenheit. Meine Pflastermethode hat sich seit der ersten Anwendung in den frühen 1970...
von Werner Jurkowski
Fr 2. Dez 2016, 01:47
Forum: Modellstraßenbahn
Thema: Ein neuer Bausatz von IHP, Vorbild Toronto
Antworten: 2
Zugriffe: 2665

Re: Ein neuer Bausatz von IHP, Vorbild Toronto

Hallo René,

ja es ist schon verlockend und ich denke auch, dass es besser wird als das einstmals verfügbare in Kanada gebaute Modell. Bei Mike Bartel hätte ich keine Bange, seine Ansprüche an die eigene Arbeit sind recht hoch.

Viele Grüße
Werner
von Werner Jurkowski
So 27. Nov 2016, 12:34
Forum: Modellstraßenbahn
Thema: Ein neuer Bausatz von IHP, Vorbild Toronto
Antworten: 2
Zugriffe: 2665

Ein neuer Bausatz von IHP, Vorbild Toronto

Mike Bartel (IHP) hat den Toronto CLRV in H0 als Bausatz entwickelt. Das Gehäuse besteht aus Resin, das Urmodell dafür entstand als 3D Druck bei Shapeways. Zusätzliche Ausrüstungsteile können bei Shapeways geordert werden. http://ihphobby.tripod.com/hopages/hoclrv.html Kit is a hybrid Resin body she...
von Werner Jurkowski
So 27. Nov 2016, 00:17
Forum: Modellstraßenbahn
Thema: Proto87 mit Europäische Modelle?
Antworten: 9
Zugriffe: 7468

Re: Proto87 mit Europäische Modelle?

Hallo Per, meine kleine Anlage, die ich zu Veranstaltungen mitnehme, ist komplett mit Proto87 Gleisen ausgestattet. Meine Modelle sollen auch auf den alten Anlagen fahren können. Sie sind mit NEM, RP 25/110 oder RP25/88 ausgestattet. Da meine Anlagen von allen Modellen befahren werden sollen, muss "...