Die Suche ergab 453 Treffer

von Jan Ruppert
Mi 22. Dez 2004, 17:21
Forum: Neuheiten + FAQ-Forum (allgemein)
Thema: Modellstraßenbahn - digital?
Antworten: 6
Zugriffe: 8037

Technisch hat Herr Nast ganz recht, aber nach meiner Meinung ist das Motorola Format völlig veraltert. DCC bietet mehr Fahrgenüss und mehrere Zuzatsfunktionen (neben z.B. schalten des Lichts auch andere Funktionen wie Sound, andere Lichteffekte usw). Stra-Ba Modelle umbauen ist wirklich ganz einfach...
von Jan Ruppert
Mi 22. Dez 2004, 17:21
Forum: Neuheiten + FAQ-Forum (allgemein)
Thema: Modellstraßenbahn - digital?
Antworten: 6
Zugriffe: 8037

Modellstraßenbahn - digital?

Hallo Alex. Märklin Digital und Straßenbahn ist kein Problem. Allerdings ist der Straßenbahnbetrieb mit Mittelleiter nicht möglich. Straßenbahn ist ein reines 2-Leiter Thema! Zu empfehlen sind in diesem Falle die Multiprotokoll-Decoder von Uhlenbrock, weil die von Haus aus auf das Motorola II Format...
von Jan Ruppert
Mi 22. Dez 2004, 17:15
Forum: FAQ-Forum (Gleise)
Thema: Swedtram Selbstbauweichen
Antworten: 1
Zugriffe: 5352

Hallo Thomas, in meine Anlage sind mehrere Swedtram Weichen eingebaut und sie funktionieren auch einwandfrei. Das Ganze ist aber ein Bausatz und der hat natürlich seine Tücken. Die Profile sind etwas verformt (weil Wachsmodell aus Silikonform), besonders im Bereich der Weichenzungen. Das Material lä...
von Jan Ruppert
Mi 22. Dez 2004, 17:14
Forum: FAQ-Forum (Gleise)
Thema: Swedtram Selbstbauweichen
Antworten: 1
Zugriffe: 5352

Swedtram Selbstbauweichen

Hat jemand mit Erfolg eine Swedtram Weiche gebaut? Was hast du für einen Motor benutzt?

Tom
von Jan Ruppert
Mi 22. Dez 2004, 17:07
Forum: FAQ-Forum (Fahrzeuge)
Thema: Straßenbahn-Stromabnehmer
Antworten: 1
Zugriffe: 5316

Hast du es mal bei Sommerfeldt direkt versucht? Diese führen auch einen Verand von vielen nicht im Katalog erscheinenden Stromabnehmen durch! Einfach Beschreibung von gewünschtem Stromabnehmer hinschicken und in der Regel bekommt man nach wenigen Tagen eine Antwort, was sie passendes auf Lager haben.
von Jan Ruppert
Mi 22. Dez 2004, 17:06
Forum: FAQ-Forum (Fahrzeuge)
Thema: Zierstreifen für Straßenbahnen
Antworten: 1
Zugriffe: 5378

Hallo Sven, zu 2, müssen es Nassschiebe-Zierstreifen sein? Ich benutze von der Firma Letra die Selbstklebestreifen. Die sind in vielen breiten und Farben zu bekommen gewesen. Letra hat früher Abreibe Buchstaben und so etwas für Technische Zeichnungen hergestellt. Ob sie noch auf dem Markt sind, weis...
von Jan Ruppert
Mi 22. Dez 2004, 17:04
Forum: FAQ-Forum (Fahrzeuge)
Thema: Zierstreifen für Straßenbahnen
Antworten: 1
Zugriffe: 5378

Zierstreifen für Straßenbahnen

Wo bekomme ich Nassschiebe-Zierstreifen in verschiedenen Farben zur Dekoration von Modellen?
von Jan Ruppert
Mi 22. Dez 2004, 16:50
Forum: FAQ-Forum (Fahrzeuge)
Thema: Straßenbahn-Stromabnehmer
Antworten: 1
Zugriffe: 5316

Straßenbahn-Stromabnehmer

Ich suche den Sommerfeldt-Straßenbahnstromabnehmer mit flachem (= modernerem) Schleifstück, wie er z.B. vor einigen Jahren von der Fa. Höfer angeboten wurde. Leider reagiert die Fa. Höfer weder auf Telefonanrufe, noch auf frankierte Rückumschläge (extrem bedauerlich!).
von Jan Ruppert
Mi 22. Dez 2004, 16:34
Forum: FAQ-Forum (Fahrzeuge)
Thema: Herrmann & Partner Bausätze
Antworten: 10
Zugriffe: 12620

Den Bausätzen liegt ein Stromabnehmer aus Kunststoff bei, der aber
m.E. eigentlich nicht 'durchgeht'.
Ich würde also immer einen zusätzlichen Sommerfeldt-Stromabnehmer
gleich dazu einplanen.

Gruß aus Berlin.
von Jan Ruppert
Mi 22. Dez 2004, 16:34
Forum: FAQ-Forum (Fahrzeuge)
Thema: Herrmann & Partner Bausätze
Antworten: 10
Zugriffe: 12620

Herrmann & Partner Bausätze

Hallo! Beim Stöbern auf der Herrmann & Partner-Homepage fiel mir auf, daß bei den Bausätzen immer folgender Satz dabei steht: "alle Bauteile in Plastikausführung" Bedeutet dies, daß hier auch der dem bausatz beiliegende Stromabnehmer aus Kunststoff ist (ähnlich wie bei den Souveniermodellen der Wien...
von Jan Ruppert
Mi 22. Dez 2004, 16:33
Forum: FAQ-Forum (Fahrzeuge)
Thema: Antriebe für Herrmann Tatrawagen
Antworten: 17
Zugriffe: 20723

Dank lastgeregelter Decoder fährt mein TATRA-Großzug mit H&P Antrieb auch "straßenbahntaugliche" Steigungen ( auf 1m - 4cm) . Allerdings analog ist das ne ganz schöne Quälerei für die feinen Plaste-kardanwellen und Schalen.
von Jan Ruppert
Mi 22. Dez 2004, 16:32
Forum: FAQ-Forum (Fahrzeuge)
Thema: Antriebe für Herrmann Tatrawagen
Antworten: 17
Zugriffe: 20723

Danke erstmal.

Der Frage von Herrn Tramfan wäre also nur noch nachzusetzten

Wieviele Tatras T4/T6 schafft der Antrieb von Jan ? Und bei welchen Steigungen ?

Gruß Uwe
von Jan Ruppert
Mi 22. Dez 2004, 16:32
Forum: FAQ-Forum (Fahrzeuge)
Thema: Antriebe für Herrmann Tatrawagen
Antworten: 17
Zugriffe: 20723

Hallo,

und wieviele Tatras T4/T6 schafft der Antrieb von H&P bzw. Halling?
von Jan Ruppert
Mi 22. Dez 2004, 16:31
Forum: FAQ-Forum (Fahrzeuge)
Thema: Antriebe für Herrmann Tatrawagen
Antworten: 17
Zugriffe: 20723

Vergleich Halling Herrmann Roco Antrieb

Hallo, wenn man Halling, H&P und Roco/Faulhaber vergleicht, so muß man zuerst feststellen, daß Halling und H&P eigentlich fast dasselbe sind, weil der selbe Motor und die selben Getriebe verwendet werden. Der Vorteil bei H&P ist, daß das Ganze wesentlich schwerer ist und das beide Drehgestelle anget...
von Jan Ruppert
Mi 22. Dez 2004, 16:30
Forum: FAQ-Forum (Fahrzeuge)
Thema: Antriebe für Herrmann Tatrawagen
Antworten: 17
Zugriffe: 20723

Fahreigenschaften Halling Antrieb

Hallo Uwe! Der Hallingantrieb besteht aus je einem Motor mit Drehgestell fertig im Fahrzeugboden montiert. Er ist leicht gegen die Original-Fahrzeugböden tauschbar. Das Fahrverhalten ist super! Tadelloser Lauf, bergauf, bergab in Kurven. Einziges Makel für mich sind die Fahrgestellblenden. http://ww...