Die Suche ergab 179 Treffer

von Bodo-Lutz
Mo 22. Jan 2018, 20:57
Forum: Modellstraßenbahn
Thema: Ein Mickybaer auf Motorensuche
Antworten: 16
Zugriffe: 10795

Re: Ein Mickybaer auf Motorensuche

Eine Lok ist keine Straßenbahn! Wir wollen durch die Fenster unserer Straßenbahnmodell schauen und dabei möglichst nichts oder nicht viel vom Antrieb sehen. Das bedeutet, das zwischen Oberkante Schiene und Antriebsoberkante 18 ... 20 mm nicht überschritten werden. Das bietet nicht einmal sb-Modellba...
von Bodo-Lutz
Mo 22. Jan 2018, 15:39
Forum: Modellstraßenbahn
Thema: Ein Mickybaer auf Motorensuche
Antworten: 16
Zugriffe: 10795

Re: Ein Mickybaer auf Motorensuche

Hallo Paul, natürlich spielt der Resonanzkörper eine große Rolle. Zur Ermittlung der Lärmquelle im Antrieb sollte dieser komplett aus dem Gehäuse genommen werden. Noch ein Hinweis: Geräuschmessungen mit und ohne Kardanwelle (damit auch ohne Getriebe) zeigen nur geringe Unterschiede. Der (Halling)Mot...
von Bodo-Lutz
Mo 22. Jan 2018, 02:33
Forum: Modellstraßenbahn
Thema: Ein Mickybaer auf Motorensuche
Antworten: 16
Zugriffe: 10795

Re: Ein Mickybaer auf Motorensuche

Hallo Vincent, nach Lesen des Beitrags gehe Ich davon aus, dass Du die Lautstärken gemessen oder anderweitig objektiv ermittelt hast, um sie eindeutig Motor, Kardangelenken bzw. Getriebe so wie geschrieben zuzuordnen. Ich konnte bisher nur die Lautstärke des Motors separat ermitteln. Dazu genügt ein...
von Bodo-Lutz
So 21. Jan 2018, 20:44
Forum: Modellstraßenbahn
Thema: Ein Mickybaer auf Motorensuche
Antworten: 16
Zugriffe: 10795

Re: Ein Mickybaer auf Motorensuche

Die Kardanwelle erzeugt mit Sicherheit keine Geräusche, die Kunststoff Kardangelenke wohl auch kaum.
Motore mit Kollektoren sind geräuschlos nicht zu haben. Da bleiben nur teure bürstenlose Motore z.B. von Faulhaber
oder Maxon.
von Bodo-Lutz
Fr 19. Jan 2018, 14:16
Forum: Top Thema 3D-Druck
Thema: ? Materialsuche FXD - nur in schwarz
Antworten: 1
Zugriffe: 2469

Re: ? Materialsuche FXD - nur in schwarz

Du hast eine PN.

Bodo-Lutz
von Bodo-Lutz
Fr 29. Dez 2017, 14:51
Forum: Top Thema 3D-Druck
Thema: Maximum-Triebwagen BVG-Ost in H0
Antworten: 9
Zugriffe: 9348

Re: Maximum-Triebwagen BVG-Ost in H0

Hallo Guido, natürlich stellt diese Art der Verpackung einen unvertretbar hohen Aufwand dar. Sie ist auch von mir und den anderen Modellstraßenbahnkunden nicht so gefordert worden. IBG hat aber auch andere Kunden mit dünnen, bruchgefährdeten Bauteilen und sucht Wege zur Vermeidung von kostenlosen Er...
von Bodo-Lutz
Fr 29. Dez 2017, 00:59
Forum: Top Thema 3D-Druck
Thema: Maximum-Triebwagen BVG-Ost in H0
Antworten: 9
Zugriffe: 9348

Re: Maximum-Triebwagen BVG-Ost in H0

Kurz vor dem Jahreswechsel traf bei mir noch ein BVG TD 07/25 - Modell ein. Im Ergebnis der 3 Vorserienmodelle, die hier schon von Jan Ruppert ausführlich beschrieben und vorgestellt wurden, sind noch ein paar kleine Modifikationen an einzelnen Teilen vorgenommen worden. So erhielt z.B. das Getriebe...
von Bodo-Lutz
Fr 1. Dez 2017, 20:59
Forum: Top Thema 3D-Druck
Thema: 3D-Tintenstrahl-Filament-Farbdrucker
Antworten: 1
Zugriffe: 2340

Re: 3D-Tintenstrahl-Filament-Farbdrucker

Wenn man bedenkt, dass man für 3.189,41 € inkl. MwSt. einen Formlabs Form 2 3D Drucker für Stereolithografie bekommt (siehe auch aktuelle Beiträge von Steeleye und Jan Ruppert), dürfte dieser -speziell auf künslerische Erzeugnisse ausgerichtete- Drucker für uns Modellbauer weniger interessant sein, ...
von Bodo-Lutz
Sa 25. Nov 2017, 18:29
Forum: Top Thema 3D-Druck
Thema: 3D-Druck: Das hässliche ENDlein
Antworten: 13
Zugriffe: 8237

Das hässliche ENDlein - Fortsetzung aus Fahrzeug-Galerie

Der Beitrag von Johannes zur Entstehung des END-Modells ist hochinteresant und zeigt, dass die Entwicklung der 3D-Technologien im Modellbau noch lange nicht abgeschlossen ist. Da es in den letzten Wortmeldungen vorzugsweise um den 3D-Druck geht, möchte ich die Diskussion darüber hier fortsetzen. Was...
von Bodo-Lutz
Sa 25. Nov 2017, 01:54
Forum: Modellstraßenbahn
Thema: ? zu Fahrzeugblinker
Antworten: 6
Zugriffe: 5552

Re: ? zu Fahrzeugblinker

Bahnlatscher sucht die Blinkleuchte (Seitenblinker) vom VEB Fahrzeugelektrik (FER) Ruhla die nicht nur an Straßenbahntriebwagen, sondern auch an anderen Straßenfahrzeugen serienmäßig angerbaut waren, z.B. IFA LKW Horch H3A, Sachsenring S4000, Robur LO, LD usw. usf. und Straßenbahntriebwagen aus Goth...
von Bodo-Lutz
Sa 4. Nov 2017, 22:01
Forum: Top Thema 3D-Druck
Thema: neue Printertechnik
Antworten: 1
Zugriffe: 2300

Re: neue Printertechnik

Es handelt sich hier um Filament-Drucker für große Teile, für den Modellbau eher ungeeignet.
von Bodo-Lutz
Do 2. Nov 2017, 23:03
Forum: Top Thema 3D-Druck
Thema: Re: Umgang mit Shapeways
Antworten: 73
Zugriffe: 60431

Re: Umgang mit Shapeways

Von Rhino muss nichts konvertiert werden. Man kann direkt STL speichern.
von Bodo-Lutz
Do 19. Okt 2017, 18:06
Forum: Modellstraßenbahn
Thema: ?zum Fahrgestell einer Lore
Antworten: 2
Zugriffe: 2848

Re: ?zum Fahrgestell einer Lore

Hallo Wolfgang,

wie groß sind denn Achsabstand und Raddurchmesser?

Gruß
Bodo-Lutz
von Bodo-Lutz
Di 17. Okt 2017, 21:11
Forum: Top Thema 3D-Druck
Thema: Re: Umgang mit Shapeways
Antworten: 73
Zugriffe: 60431

Re: Umgang mit Shapeways

@mickebaer Über die verschiedenen Materialien ist im Forum viel geschrieben, zuletzt z. B. hier: http://www.modelltram.de/phpbb3/viewtopic.php?f=10&t=5435. da muss ich mich nicht wiederholen. Ich habe seit langem weder das eine noch das andere geordert und muss mich deshalb einer vergleichenden Wert...
von Bodo-Lutz
Di 17. Okt 2017, 19:50
Forum: Top Thema 3D-Druck
Thema: Re: Umgang mit Shapeways
Antworten: 73
Zugriffe: 60431

Re: Umgang mit Shapeways

Shapeways ist zwar nicht mein bevorzugter 3D-Druck-Dienstleister, aber ich will die Fragen kurz beantworten: 1. Meist -wenn auch nicht immer- geben die Designer das bevorzugte Material an, u.a. auch deshalb, weil schon beim Entwurf beachtet werden muss, was mit welchem Material machbar ist oder nich...