Kieler 'Strampelmax' als Modell

Diskussionsforum

Antworten
Doppeler

Kieler 'Strampelmax' als Modell

Beitrag von Doppeler »

Moin,allseits!

Habe mir in Dortmund ein Modell eines Kieler DÜWAG-6-Achsers von Halling zugelegt.Ein tolles Modell!Da kommen Erinnerungen an die Zeit hoch, als ich damit täglich zur Schule gefahren bin und wir für die Straßenbahn gekämpft haben.Für die etablierten Parteien waren wir damals nur 'grüne Spinner',heute bei dem für eine Viertelmilonenstadt wie Kiel miserablen Bussystem sind sich - fast - alle einig: Hätte man bloß die Strab nicht abgeschafft...

Zu meiner Freude habe ich jetzt gesehen,daß es bei Imaterialise Kieler Straßenbahnen als 3
-D-Druck gibt.Leider ist da kein Tw der Kieler Eigenbauserie 231 - 237 dabei.Gerade diese Wagen finde ich aber mit Ihren klaren und kantigen Formen mit der schrägen Frontscheibe total schick.

Weiß jemand,ob es diese Triebwagen in HO irgendwo zu kaufen gibt?Antrieb müßte nicht sein,Fertigmodell wäre mir am liebsten,aber Bausatz auch o.k.

Vielen Dank schon einmal für Eure Tips sagt

Doppeler
Jan Ruppert
Site Admin
Beiträge: 536
Registriert: Mo 20. Dez 2004, 16:54
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Kieler 'Strampelmax' als Modell

Beitrag von Jan Ruppert »

Hallo Doppeler,

den Kieler Wagen, den du suchst hat Gummersbach mal vor Jahren als Resin-Guß Gehäuse angeboten.
Restbestände sind womöglich noch vorhanden...evtl. mal eine Mail schreiben an: gu-bo@t-online.de
Allerdings bitte beachten, das Modell ist recht grobschlächtig für heutige Verhältnisse. Also bitte keine Nieten zählen.
Es muss an den Rohlingen auch noch sehr viel gemacht werden, um ein gutes Modell zu erhalten.
Hier ein Film von einem gut gebauten Modell dieses Herstellers von Helmut Gieramm:
https://www.youtube.com/watch?v=G71ezx-F3v4

Viele Grüße Jan
Ebneuheimer
Beiträge: 26
Registriert: Mi 17. Jun 2009, 15:10
Wohnort: Bad Wildungen

Re: Kieler 'Strampelmax' als Modell

Beitrag von Ebneuheimer »

Hallo Jan, Hallo Doppeler,

ich habe vor Kurzem mit Herrn Gummersbach einen längeren e-Mail Verkehr wegen anderer Modelle geführt.

Er schrieb:

Den Modellbau habe ich eingestellt
Es ist für Köln nur noch ein Großraumbeiwagen ( passend für ROCO )
Zum Preis von 80,00 € vorhanden.
Mit freundlichen Grüßen
Franz Gummersbach
Gruß
Eberhard
Doppeler

Re: Kieler 'Strampelmax' als Modell

Beitrag von Doppeler »

Hallo,

Und danke für die beiden Antworten - auch wenn daraus hervorgeht,daß man ein Modell eines 'Strampelmax' jedenfalls derzeit leider nicht erwerben kann.Schade,denn m.E. Waren diese Kieler Triebwagen nicht nur sehr formschön,sondern auch sehr interessant,waren sie doch,wenn ich nicht irre,die ersten Neubau-Einrichtungstriebwagen in Deuschland nach dem Krieg.

Vielleicht besteht ja noch Hoffnung und es erscheint irgendwann ein zeitgemäßes Modell im3-D-Verfahren...

Doppeler
Tramspotters
Beiträge: 541
Registriert: Mo 6. Feb 2012, 21:32
Wohnort: Düsseldorf
Kontaktdaten:

Re: Kieler 'Strampelmax' als Modell

Beitrag von Tramspotters »

Daran kann sich ja der Meckerkopp mal dran versuchen :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
vg3801

Re: Kieler 'Strampelmax' als Modell

Beitrag von vg3801 »

Hallo Guido,

oh ja, mach´`mal....... :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

Viele Grüße
Holger
Tramspotters
Beiträge: 541
Registriert: Mo 6. Feb 2012, 21:32
Wohnort: Düsseldorf
Kontaktdaten:

Re: Kieler 'Strampelmax' als Modell

Beitrag von Tramspotters »

Besteht am Strampelmax noch Interesse?

Bild
IG-Modellstrab.Hannover
Beiträge: 108
Registriert: Do 30. Dez 2004, 23:42
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: Kieler 'Strampelmax' als Modell

Beitrag von IG-Modellstrab.Hannover »

Klasse geworden, Guido.

Gruß Wolfgang
Antworten