Rietze Strassenbahnen erhältlich

Diskussionsforum

j.knopp89
Beiträge: 75
Registriert: So 4. Dez 2011, 14:36
Wohnort: Freiburg

Rietze Strassenbahnen erhältlich

Beitrag von j.knopp89 » Di 31. Mai 2016, 13:52

Gerade eben gefunden:

http://www.rietze.de/strassenbahn.html

Laut einem anderen Forum beginnt am 06.06. die Auslieferung

Gruß
Justus

M8C
Beiträge: 23
Registriert: Sa 11. Dez 2010, 22:08

Re: Rietze Strassenbahnen erhältlich

Beitrag von M8C » Di 31. Mai 2016, 18:49

Spitzenklasse, darüber freue ich mich sehr. Ich bin mal gespannt, wie die Modelle aussehen, wenn man sie in den Händen hält. Hoffentlich wird man beim Mainzer Modell die Gewichtsangaben nicht wie auf der Zeichnung am Wagenteil A aufdrucken. Dieser Aufkleber mit den Gewichtsangaben befindet sich manchmal am A-Wagen neben dem Gelenk, manchmal am C-Wagen neben dem Gelenk. Aber nie am Fahrzeugkopf. Die Wagennummer am C-Teil ist in der Zeichnung auch verrutscht.
Rietze hat aber auch schon oft fehlerhaft bedruckte Busmodelle herausgebracht. Hauptsache ist aber, dass Hödl wieder seine ADtranz produziert. :D

Interessant ist auch der Punkt im Newsletter von Hödl, dass geplant ist, je Quartal drei Modelle herauszubringen.

Laut Internetseite von Hödl werden diese Modelle mit beweglichen Faltenbälgen geliefert.
http://www.hoedl-linie8.de/?seite=produ ... ategorie=1

Mal schauen, was die Zukunft noch bringt. :)

Manfred A.
Beiträge: 217
Registriert: Do 30. Dez 2004, 12:13
Wohnort: Wien

Re: Rietze Strassenbahnen erhältlich

Beitrag von Manfred A. » Di 31. Mai 2016, 19:58

Weiß man schon ob die Modelle bei allen Rietze-führenden Händlern erhältlich sein werden, oder werden die nur von Hödl vertrieben?

LG, Manfred

j.knopp89
Beiträge: 75
Registriert: So 4. Dez 2011, 14:36
Wohnort: Freiburg

Re: Rietze Strassenbahnen erhältlich

Beitrag von j.knopp89 » Di 31. Mai 2016, 22:04

Hallo Manfred,

Ich kann nur das wiedergeben was ich selbst gelesen habe.
Dort heißt es
" Ab 06. Juni 2016 sind die Modelle, die als Standmodell ohne Motorisierung ausgeführt sind, im Rietze-Shop und im Handel erhältlich. Weitere Modelle sollen folgen"

Laut Hödl ist geplant 3 Modelle je Quartal zu liefern.

Je Variante ist die Stückzahl auf 200 limitiert.
Des Weiteren schreibt Herr Hödl auf Facebook :
" Ihre Fragen:
Diese Varianten des Gt6 sind der Anfang! Sicher wird es sehr viele davon geben.
Ob es Neuauflagen von Mannheim, Dresden und den diversen Combinos, auch 7tlg-Potsdam geben wird, hängt in erster Linie davon ab, wie erfolgreich die Nachfolger von LH bei der Suche nach meinen Werkzeugen sind und in welchem Zustand sich diese befinden.
Ich wäre sehr daran interessiert!"

Man darf gespannt sein.

Gruß
Justus

Tatrapilot
Beiträge: 86
Registriert: Mi 11. Jun 2008, 00:26

Re: Rietze Strassenbahnen erhältlich

Beitrag von Tatrapilot » Mi 1. Jun 2016, 09:32

Hallo, 8)

ich freue mich, dass den Worten so schnell Taten folgen und die Modelle in interessanten Varianten erscheinen. Auch der Preis ist verträglich. :P
Im Rietze-Prospekt ist ein Foto des Nürnberger GT8 zu sehen. Wird im Modell die geänderte Kopfform umgesetzt? Das wäre klasse und schon die erste Formneuheit! :idea:

Wird es die Antriebe nur einzeln und nur bei Hödl geben?

Es ist zu wünschen, dass auch die Combinos wieder aufgelegt werden und über Rietze den Weg in den Fachhandel finden. Im Original gibt es bekanntlich eine große Vielfalt und Verbreitung.

Gruß Tatrapilot

HAVAG-fan
Beiträge: 2
Registriert: Di 4. Aug 2009, 12:46
Wohnort: Halle/Saale
Kontaktdaten:

Re: Rietze Strassenbahnen erhältlich

Beitrag von HAVAG-fan » Mi 1. Jun 2016, 11:42

>Hallo allerseits

Vieleicht kommen ja auch die Dresdner Modelle wieder zu einer Neuauflage dazu? Das würde mich sehr freuen.

MfG

Barty
Beiträge: 33
Registriert: Do 25. Apr 2013, 11:51

Re: Rietze Strassenbahnen erhältlich

Beitrag von Barty » Fr 3. Jun 2016, 12:00

Hallo zusammen,

zunächst einmal freue ich mich ebenfalls sehr, dass es neue Modelle der Niederflurstrassenbahn von Adtranz/Bombardier/MAN/AEG geben wird. Ich persönlich hoffe da auf neue Modelle aus Bremen und Braunschweig :D

Bei der Betrachtung der neuen und alten (Hödl-)Bahnen auf der Rietze-Homepage
http://www.rietze.de/assets/images/8/He ... 071c58.jpg

fiel mir jedoch auf, dass die Fensterflächen der neuen Bahn, zumindest im abgebildeten Modell (Berlin) ein ganzes Stück zu niedrig aufgedruckt sind. Besonders auffällig wird dies bei der Betrachtung des Hecks der Bahn, wo oberhalb des der Heckscheibe noch ein ganzes Stück Wagenkasten "übrig" ist. Das auf dem linken Abschnitt abgebildete alte Hödl-Fahrzeug hat deutlich realitätsnähere Proportionen, was die Lage der Frontscheibe betrifft: hier ist die Fläche über der Scheibe erheblich schmaler.

Der Fehler findet sich ebenfalls in den bislang veröffentlichten CAD-Zeichungen der übrigen beiden Bahnen.

Ich hoffe doch, dass sich dieser Fehler bei den folgenden Modellen noch beheben lässt?!?

Grüße,
Nick

Hödl-Linie8
Beiträge: 156
Registriert: Di 11. Jan 2005, 17:41

Re: Rietze Strassenbahnen erhältlich

Beitrag von Hödl-Linie8 » Mi 8. Jun 2016, 21:15

Guten Abend, Grüß Gott, Moin Moin, oder wie immer ich Sie ansprechen darf!
Ich freue mich riesig über das rege Interesse an den Modellen.
Diese ersten drei Varianten wurden in Zusammenarbeit mit eigentlich kompetent erscheinenden Mitarbeitern der jeweiligen Verkehrsbetriebe ausgearbeitet und von diesen freigegeben.
Ich habe bereits mit Herrn Rietze besprochen, dass wir wieder zu meiner Tradition zurückkehren sollten und die Ausarbeitung vor Drucklegung mit Mitarbeitern aus den jeweiligen Betrieben besprechen. Ich hoffe, wir werden künftig wieder weniger Fehler einbauen können. Beim Mainzer Modell war es noch nicht ganz zu spät und es wurden in der Bedruckung einige Änderungen vorgenommen.
Die Wunschliste von Ihnen ist genau so lang wie meine! Aber erst müssen wir uns um Modelle aus fertigen Werkzeugen kümmern.
Ich bin dabei, mit Herrn Neumann (LH) die Werkzeuge der Combino Familie (dazu gehören auch Mannheim und Dresden) aus dem Lager und von Zulieferfirmen zusammen zu tragen. Danach müssen auch diese Werkzeuge komplettiert und restauriert werden. Ich hoffe, dass ich bald wieder über einen kompletten und funktionsfähigen Werkzeugsatz verfüge und dann kann über Machbarkeit und Reihenfolge von Neuauflagen nachgedacht werden. Bitte lassen Sie mir/uns Zeit!

Im Moment kann ich zu den Antrieben des Gt6 sagen, dass ich den alten Antrieb mit liegendem Motor im Mittelteil vorerst nicht anbieten kann. Es wird demnächst den "Combino"-Antrieb für den Gt6 geben. Vermutlich werde ich den Bausatz wie folgt anbieten:
Getriebeblock mit Metallrädern (2 x Haftreifen) und allen Zahnrädern zum Austausch gegen den eingebauten Block. Faltenbalg-Bausätze, Metallachsen für die Drehgestelle, Schnittstellenplatine mit kompletter Verdrahtung und angelöteten Kontakten samt Motor. Gewichte und Einbauanleitung.
Der Kunde muss nur den Getriebeblock tauschen (eine Schraube), die Drähte einfädeln, die Kontaktfedern auf die vorhandenen Zapfen aufpressen (kleiner Steckschlüssel), den Motor einklipsen und die Kontaktfedern justieren (spitze Pinzette). Die Faltenbälge herzustellen stellt erfahrungsgemäß kein Problem dar und das häufigste Problem mit Lötarbeiten entfällt.

Lieferung ist für Sommer geplant und ein Vertrieb über den RIETZE-Shop und Fachhandel ist durchaus machbar.

Ich wünsche Ihnen und mir Geduld und danach viel Freude an den neunen Modellen!

Ihr G. Hödl

Hödl-Linie8
Beiträge: 156
Registriert: Di 11. Jan 2005, 17:41

Re: Rietze Strassenbahnen erhältlich

Beitrag von Hödl-Linie8 » Fr 10. Jun 2016, 20:13

Erst einmal möchte ich mich entschuldigen, dass sich die Auslieferung der neuen Modelle verzögert hat.
Der Termin war für 06.06.2016 geplant. Wir hatten Hinweise von Kunden, dass einiges an der Bedruckung nicht in Ordnung ist. Herr Rietze hat, soweit es noch möglich war, diese Fehler korrigiert und die Modelle sollen nun ende nächster Woche geliefert werden.
Die zweite Serie wollen wir im September liefern. Die Vorbereitung läuft bereits, aber wir konnten uns noch nicht auf alle drei Varianten festlegen.
Ich lade Sie herzlich ein, sich an der Auswahl eines der nächsten Modelle zu beteiligen! Schicken Sie mir ein Bild Ihres Wunschmodelles (Bitte nur Gt6/8) an info@linie8gmbh.de und ich kümmere mich um Machbarkeit und Rechte. Vielleicht wird gerade Ihr Modellwunsch möglich!
Ihr G. Hödl

Baptiste45
Beiträge: 18
Registriert: Mo 16. Mai 2016, 15:57
Wohnort: Olivet - France

Re: Rietze Strassenbahnen erhältlich

Beitrag von Baptiste45 » So 12. Jun 2016, 19:19

Hallo,
Gute Nachrichten dieses Projekt.
Ich kann es nicht erwarten die ersten Modelle zu sehen!


@ +

Edit : Vielen Dank für die Übersetzung Trambino

ŠKODA For City
Beiträge: 27
Registriert: Di 16. Sep 2014, 21:52
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Re: Rietze Strassenbahnen erhältlich

Beitrag von ŠKODA For City » Di 14. Jun 2016, 19:32

Grüß Euch,

auch von mir ein riesiges Kompliment an Herrn Hödl, der die Neuauflagen trotz seiner Umstände wieder möglich macht und sich allen Mut und Ergeiz zusammen nimmt! Auch großartig finde ich, dass die Käufer und Interessenten mit einbezogen werden wenn es um Korrekturen oder Wünsche geht. Weiter so, so kann doch der Laden eigentlich nur brummen.

Grüße aus der Elbflorenz, Gabor

P.S.: Ich habe auch schon meine Wünsche zu den Jenaer GT6M-ZR abgegeben.

axelnetz
Beiträge: 35
Registriert: Sa 17. Okt 2009, 10:36
Wohnort: Bautzen

Re: Rietze Strassenbahnen erhältlich

Beitrag von axelnetz » Mi 15. Jun 2016, 10:52

Hallo zusammen,


ich kann das nur bestätigen und freue mich schon auf meine Bestellung.


Gruss, Axel

Jan Ruppert
Site Admin
Beiträge: 408
Registriert: Mo 20. Dez 2004, 17:54
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Rietze Strassenbahnen erhältlich

Beitrag von Jan Ruppert » Do 16. Jun 2016, 09:53

Der Verkauf der Straßenbahnen hat gestern begonnen:

Bild

Barty
Beiträge: 33
Registriert: Do 25. Apr 2013, 11:51

Re: Rietze Strassenbahnen erhältlich

Beitrag von Barty » Do 16. Jun 2016, 12:43

Hallo Jan,

danke für das Zeigen der neuen Modelle!
Sehr gern würde ich die Bahnen auch vorn (-> Bedruckung Scheinwerfer, Proportionen Frontscheibe, Gestaltung Rammschutz)sowie von unten (Abweichungen zu den "alten" Hödl-Modellen) sehen.
Entsprechende Fotos wären klasse!

Wie flexibel sind denn die neuen Faltenbalge?

Grüße,
Nick

GhostStefan
Beiträge: 2
Registriert: Mi 9. Dez 2015, 17:16
Wohnort: Nürnberg

Re: Rietze Strassenbahnen erhältlich

Beitrag von GhostStefan » Do 16. Jun 2016, 12:47

Hallo,

ich habe mit großem Interesse hier alles verfolgt und mich darüber gefreut, dass es wieder von Hödl Gt6N Modelle gibt.

Nun wollte ich ein paar Bilder zeigen vom Gt6N Nürnberg den ich heute früh bei Rietze abgeholt habe.

Aber ich musste feststellen das es einige Fehler vom Modell zum Original gibt.


Bild

Die kleinen Seitenfenster vor und hinten sind zu klein

Bild

Die Dachaufbauten stimmen nicht überein. Ich habe auch ein Modell von der ersten Serie dort wurden die Dachaufbauten richtig dargestellt

Bild

Die Heck- und Frontscheibe sitzt viel zu niedrig und damit sind die kleinen Seitenfenster vorne und hinten zu klein.
Sehr störend ist die Bedruckung der Zielbeschriftung, die nicht gut lesbar ist.

Bild

und am Heck stimmt überhaupt nicht die Zielanzeige, wir haben hinten in den Fahrzeugen nicht nur die Nummer sondern auch die Zielbeschriftung.

Bild

Antriebsmässig scheint der Motor in das erste Wagenteil zu kommen.

Die Faltenbälge sind nicht sehr flexibel.

Aber die Bedruckung ist sauber und sehr gut
Mit freundlichen Grüßen

Stefan

Antworten