Roco-Straßenbahnneuheit 2017

Diskussionsforum

Antworten
Manfred A.
Beiträge: 217
Registriert: Do 30. Dez 2004, 12:13
Wohnort: Wien

Roco-Straßenbahnneuheit 2017

Beitrag von Manfred A. » Mi 11. Jan 2017, 19:36

Hallo!

Im Neuheitenprospekt 2017 von Roco gibt es wieder ein neues Straßenbahnmodell als Modell für die Eurotrain-Fachhändler:

52580 6-achsiger Gelenktriebwagen beige mit grünen Zierlinien und Jägermeisterwerbung

LG, Manfred

nag-havi83
Beiträge: 5
Registriert: Mi 24. Feb 2016, 14:02

Re: Roco-Straßenbahnneuheit 2017

Beitrag von nag-havi83 » Mi 11. Jan 2017, 23:45

Moin moin,

würde es jetzt für nen Kölner halten. Aber hatten die 6-Achsen Jägermeister-Werbung?

Seite 38

https://drive.google.com/file/d/0Bycecm ... 1hT3c/view

Viele Grüße
Robert

M.V. Wesstein
Beiträge: 113
Registriert: Sa 1. Jan 2005, 16:10

Re: Roco-Straßenbahnneuheit 2017

Beitrag von M.V. Wesstein » Do 12. Jan 2017, 05:05


Hans-Helmut Börß
Beiträge: 161
Registriert: Do 30. Dez 2004, 14:45
Wohnort: Wuppertal

Re: Roco-Straßenbahnneuheit? 2017

Beitrag von Hans-Helmut Börß » Do 12. Jan 2017, 10:21

Hallo zusammen,

nachdem Roco vor einigen Jahren die Solinger Obus-Modelle aus fernöstlicher Produktion auf Güterwagen gepackt hat, wäre denen auch zuzutrauen, dass sie ein Atlas-Modell verladen. Hier vermute ich aber eher, dass der Händler etwas zusammengestellt hat, denn unter der gleichen Nummer sind in der Vergangenheit die Niederbordwagen ohne Ladung bei eBay aufgetaucht:

http://picclick.it/WASCOSA-Niederbordwa ... 60963.html
http://picclick.es/Roco-67134-1-un-Vag% ... 60925.html

Viele Grüße
Hans-Helmut

Korrektur: Das mit den Obussen war damals Fleischmann; allerdings sind die ja jetzt mit Roco in der Modelleisenbahn Holding vereint.

Minok
Beiträge: 18
Registriert: Fr 27. Jan 2017, 01:26
Wohnort: Sammamish, Washington, USA

Re: Roco-Straßenbahnneuheit 2017

Beitrag von Minok » Fr 10. Feb 2017, 22:48

nag-havi83 hat geschrieben:Moin moin,

würde es jetzt für nen Kölner halten. Aber hatten die 6-Achsen Jägermeister-Werbung?
Gruß Robert,

Das ist mir egal ob es auf 6-achsen die werbung gab.
Um eine OEG im Mannheim/Heidelberg/Weinheim betrieb in den 80'er Jahren darzustellen reicht es volkommen aus.
Ob es 6 oder 8 Achsen nehme hängt von der Größe des Stadtteils meiner moba aus. Wenn es kleiner wird, ist besser mit einer kürzeren bahn zu fahren.
Wie man in Englisch für Filme sagt: "Suspension of disbelief", also "Aussetzung der Ungläubigkeit"... es muss nur gut genug sein, nicht Realität gerecht. :D

Rolf Hafke
Beiträge: 178
Registriert: Sa 1. Jan 2005, 00:06
Wohnort: Köln

Re: Roco-Straßenbahnneuheit 2017

Beitrag von Rolf Hafke » Sa 11. Feb 2017, 19:09

Guten Tag allerseits,

leider gibt es keine klare Linie bei ROCO zu Straßenbahn-Modellen:

- vor mehreren jahren haben ein Kollege und ich eine Ausarbeitung für einen GT6
der Albtalbahn vorgenommen, mit richtigem Logo (Pyramide und 2 Tannen),
es musste alles (eigentlich) sehr schnell gehen, dann kam das Modell gar nicht
auf den markt - angeblich Werkzeug kaputt

- Jahre später dann die "bunten" GT6 (rot-weiß, gelb-weiß, blau-weiß).

Meine Ansprechpartner im Produktbereich gibt's es NICHT mehr bei ROCO.
Hatte ein ausgiebiges Gespräch mit dem Ober-Produktmanager in Dortmund 2016.

Es wusste von nichts, wollte prüfen was da mit dem Albtalbahnwagen passiert ist.
Auch zeigte er Interesse nicht nur weitere Kölner herzustellen (z.B. einen Achtachser
mit Streifenwerbung, passend zu dem 3133 "Kupferberg" mit neuer Streifenwerbung!

Auch gibt es Bilder vom Phantasialand-Achtachser - man wollte, dass wir hier
in KÖLN die Genehmigung dazu einholen - das ist aber deren Job!!!!

Ebenso war er an weiteren Modellen interessiert, z.B. B-Wagen, wollte sich melden,
ist bisher NICHT erfolgt. Ein Gesprächs-Versuch in Nürnberg wurde nicht möglich,
die Besprechungsräume im 2. Stock wurden regelrecht abgeschottet!
Werde jetzt noch einmal auf dem Schriftwege versuchen kontakt zu bekommen!!

Jägermeister-Reklame gab es NIE in Köln auf Sechs- oder Achtachsern (S4- oder A5-Wagen).

Gruß
Rolf Hafke

Manfred A.
Beiträge: 217
Registriert: Do 30. Dez 2004, 12:13
Wohnort: Wien

Re: Roco-Straßenbahnneuheit 2017

Beitrag von Manfred A. » Sa 11. Feb 2017, 21:18

Irgendwie ist auch die Verfügbarkeit des 6-Achsers eigenartig. Im Neuheitenprospekt 2017 und auf der Roco-Homepage ist der Hinweis auf ein Eurotrain-Sondermodell vermerkt. Im Prospekt über das Startprogramm 2017 von Roco ist dieser Hinweis nicht angegeben, es würde auf ein regulär erhältliches Modell hinweisen.

Eine Frage an Rolf Hafke zu seinem Posting. Die GT6 in rot/weiß und blau/weiß sind mit bekannt (52580 und 52582). Aber was hat es mit dem gelb/weißen GT6 auf sich?

Und danke für die Beantwortung meiner noch nicht gestellten Frage bezgl. Vorbildlichkeit des A5.

LG, Manfred

Rolf Hafke
Beiträge: 178
Registriert: Sa 1. Jan 2005, 00:06
Wohnort: Köln

Re: Roco-Straßenbahnneuheit 2017

Beitrag von Rolf Hafke » So 12. Feb 2017, 18:17

Hallo Manfred,

den gelb-weißen (a la SSB Stuttgart) ist ebenso ein Phantasie-Modell.

Laut Aussage des Produktmanagers wurden von allen 3 Modellen
(als Einsteiger- bzw. Spielbahn-Modell) je 5.000 Stück weltweit verkauft
(Umsatz VK ca. 1,500 Mio. € und damit "schlagartig" eine mehr als
Verdoppelung des Straßenbahnanteils

(Jahr 2008: 1,0 Mio. aus 450 Mio. Gesamtmarkt = gut 0,2 % - oder 2 Promille)
(Jahr 2014: 1,0 Mio. aus 275 Mio. Gesamtmarkt = ca. 0,35, max. 0,4 %)
(2016 dann: 2,5 Mio. aus 250 Mio. Gesamtmarkt = ca. 1 Prozent !!!)

Früher, vor 20 Jahren, sprachen Insider / Hersteller / Vertreiber von 10 % (noch zu DM).

Gruß aus Köln
R o l f Hafke

Manfred A.
Beiträge: 217
Registriert: Do 30. Dez 2004, 12:13
Wohnort: Wien

Re: Roco-Straßenbahnneuheit 2017

Beitrag von Manfred A. » So 12. Feb 2017, 20:15

Danke für die Info, aber wann hätte es diesen gelb/weißen GT6 gegeben? Übers Internet finde ich nichts.

LG, Manfred

Rolf Hafke
Beiträge: 178
Registriert: Sa 1. Jan 2005, 00:06
Wohnort: Köln

Re: Roco-Straßenbahnneuheit 2017

Beitrag von Rolf Hafke » Mo 13. Feb 2017, 19:21

Guten Abend Manfred,

der Produktmanager (Herr Reindl) sprach selbst von 3 Modellen a 5.000 Stück .....

Der Gelb-weiße war mal vor langer zeit angekündigt worden,
scheinbar aber nicht produziert worden????

Habe auch nichts gefunden.

Gruß aus Köln
R o l f Hafke

Antworten