Seite 2 von 4

Re: [Neuauflage] Halling GT4 Stuttgart

Verfasst: Sa 8. Dez 2018, 07:22
von Gerhard Brose
Hallo Michael,

der SHB ist keine "Vertriebsstelle", sondern ein Verein, dessen Mitglieder nebenher auch das noch erledigen!

Re: [Neuauflage] Halling GT4 Stuttgart

Verfasst: Sa 8. Dez 2018, 08:23
von ötram
naja, eben nicht - das finde ich durchaus zur Kritik berechtigt.

Die letzte offizielle Info dazu vom Verein (als Auftraggeber und einzige Vertriebsstelle seitens des Herstellers, auch wenn Ihr das vielleicht nicht gerne hört) gab's im August mit der Ankündigung einer Verschiebung auf "September/ Oktober". Alle anderen Verzögerungen auf November, Dezember, Januar, ...(wenn's noch bissle regnet wahrscheinlich März, April, ...) wurden den Bestellern bisher nicht mitgeteilt.

Bei allem Verständnis fürs Ehrenamt finde ich das wenig professionell. Eventuellen Unmut der Besteller müsst Ihr dann halt ertragen, sorry.

So hat's halt leider wieder Potential zum Ladenhüter, wie die damals nicht rechtzeitig zur Veranstaltung erhältlichen Modelle mit Ganzwerbung auch.

Traurig...

viele Grüsse, Michael

Re: [Neuauflage] Halling GT4 Stuttgart

Verfasst: Sa 8. Dez 2018, 09:01
von neverstopleveling
Die Verantwortung dafür liegt aber vor allem bei Halling. Das Problem gab's ja auch schon letztes Jahr mit dem Sondermodell des Dresdner NGTD8DD und nun eben so deutlich wieder mit dem GT4. In Köln wurde mir gesagt, dass sich die Produktion durch einen Großauftrag für die Tin Tin Tram verzögert habe.

Wie auch immer, das Modell wird produziert und kommt. Wenn ich mir den Run auf GT4 bei eBay ansehe, wird es wohl kein Ladenhüter werden und auch wenn ich die Ungeduld und Enttäuschung nachvollziehen kann, fehlt mir doch das Verständnis für derart harsche Kritik - und ich habe auch ein Modell vorbestellt und muss warten...

Aktuelles [Neuauflage] Halling GT4 Stuttgart

Verfasst: Mi 19. Dez 2018, 01:22
von Micha
,Die Antriebe sind bereits vormontiert, auch die Lackierung der Wagenkästen ist weit fortgeschritten.
Aktuell (Stand: 18.12.2018) ist von einer Auslieferung ab Frühjahr 2019 auszugehen.'

Re: [Neuauflage] Halling GT4 Stuttgart

Verfasst: Mi 26. Dez 2018, 15:50
von Rolf Hafke
>> Prima.... Jubiläumstermin nicht eingehalten, Weihnachten verpasst. So lässt sich heutzutage kein Geld verdienen. Viel Spass auf dem weiteren Weg in die komplette Pleite.
Ein wenig Kommunikation seitens der Vertriebsstelle SHB an bisherige Besteller scheint auch zuviel verlangt.
Peinlich, das Ganze! Aber danke für die Info hier. <<

Frohe und friedliche Weihnachten allen Lesern,

bitte bedenken, dass ein gemeinnütziger Verein mehrere andere Aufgaben hat .....
Der Modellverkauf steht dabei sicherlich eher in "2. Reihe".
Und jedem Verein wäre dann wohl auch der Liefereinsatz, soweit die Finanzierung steht,
zu einem bestimmten (Jubiläums-) Datum lieber .... Aber .....

Hier wurde ja mehrmals über Terminverschiebungen der Firma HALLING
bzw. Herrn Neumann berichtet.
Dabei hatte die Firma andere Probleme den Konkurs abzuwenden.

Ich hoffe in dem Zusammenhang, dass keine Zahlungen (wie üblich: 1/3 der Summe
bei Auftragsvergabe, 1/3 dann bei Produktionsbeginn ....) geleistet werden mussten
und man in Stuttgart zusätzlich nicht noch um das Geld bangen musste !!!

Weiterhin viel Freude am Hobby,
alles Gute für 2019

Rolf Hafke

Re: [Neuauflage] Halling GT4 Stuttgart

Verfasst: Mo 11. Feb 2019, 13:31
von Jens2305
Hallo,

hat jemand vielleicht Aktuelle Informationen wann die Modelle erhältlich sein werden?

Gruß Jens

Re: [Neuauflage] Halling GT4 Stuttgart

Verfasst: Mo 11. Feb 2019, 13:57
von Gundi
Na ja, immerhin sind'se schon "in Produktion" gelistet: https://shop.ferro-train.com/HallingSho ... ion?page=1
Bin ja mal gespannt, was die angekündigten Faulhaber Motoren nachher tatsächlich bewirken. Gruß: Michael

Re: [Neuauflage] Halling GT4 Stuttgart

Verfasst: Mo 11. Feb 2019, 19:21
von Jens2305
Gundi hat geschrieben:
Mo 11. Feb 2019, 13:57
Na ja, immerhin sind'se schon "in Produktion" gelistet:
Da sind'se aber auch schon ne Ewigkeit.

Re: [Neuauflage] Halling GT4 Stuttgart

Verfasst: Mo 11. Feb 2019, 21:46
von Jan Ruppert
Wer die Möglichkeit hat, kann am kommenden Wochenende auf der Erlebnis - Modellbahn 2019 Messe in Dresden Herrn Neumann von Halling/Ferro-Train direkt befragen.
Er wird mit einem Stand dabei sein.

Gruß Jan

Re: [Neuauflage] Halling GT4 Stuttgart

Verfasst: Di 12. Feb 2019, 12:47
von Jens2305
Jan Ruppert hat geschrieben:
Mo 11. Feb 2019, 21:46
Herrn Neumann von Halling/Ferro-Train direkt befragen.

Wäre cool wenn das einer machen könnte.

Gruß Jens

Re: [Neuauflage] Halling GT4 Stuttgart

Verfasst: Sa 16. Feb 2019, 01:09
von Matthias Pietschmann
Hallo,

in Dresden waren die ersten Modelle vom Stuttgarter Tw 471 zu sehen.
Es gab wohl einige kleinere Änderungswünsche, die noch eingeflossen sind.
Die Modelle kommen aber zeitnah in den Verkauf.
Produziert werden ja zwei verschiedene Fahrzeugnummern,
wobei eine Variante ausschließlich über den Verein in Stuttgart vertrieben werden soll.

Für "Bastler" wird es künftig auch eine unlackierte Version geben.
In Planung ist auch ein Umrüstsatz um ggf. vorhandene Modelle mit den neuen Motoren ausstatten zu können.


Viele Grüße
Matthias

Re: [Neuauflage] Halling GT4 Stuttgart

Verfasst: So 17. Feb 2019, 09:38
von Jens2305
Guten Morgen,

ich hatte Halling diesbezüglich eine Mail geschrieben, gestern bekam ich Antwort :D . Voraussichtlich ende nächster Woche werden die Modelle Lieferbar sein. :wink:

Gruß Jens

Re: [Neuauflage] Halling GT4 Stuttgart

Verfasst: So 17. Feb 2019, 19:29
von Jens2305
Matthias Pietschmann hat geschrieben:
Sa 16. Feb 2019, 01:09

Für "Bastler" wird es künftig auch eine unlackierte Version geben.
Darüber ist mir nichts bekannt.

Re: [Neuauflage] Halling GT4 Stuttgart

Verfasst: So 17. Feb 2019, 21:23
von Jan Ruppert
Ich war heute selbst auch in Dresden und habe mit Herrn Neumann gesprochen.

Die Stuttgarter GT4 sind in der Auslieferung und sollen in den kommenden Tagen nach Stuttgart versandt werden.

Und auch eine unlackierte Version (des ZR-Triebwagens) soll es demnächst geben.

Außerdem wird es einen Umrüstsatz für den GT4 auf den aktuellen FH-Motor geben.

Viele Grüße Jan

Re: [Neuauflage] Halling GT4 Stuttgart

Verfasst: So 17. Feb 2019, 23:22
von Jens2305
Jan Ruppert hat geschrieben:
So 17. Feb 2019, 21:23
Ich war heute selbst auch in Dresden und habe mit Herrn Neumann gesprochen.

Und auch eine unlackierte Version (des ZR-Triebwagens) soll es demnächst geben.

Danke Jan das du nachgefragt hast :D . Ein neutraler ER Triebwagen wäre für mich Interessant.