[Neuauflage] Halling GT4 Stuttgart

Diskussionsforum

Rolf Hafke
Beiträge: 198
Registriert: Sa 1. Jan 2005, 00:06
Wohnort: Köln

Re: [Neuauflage] Halling GT4 Stuttgart

Beitrag von Rolf Hafke »

Hallo Jan,
liebe Modellstraßenbahner,

ich hatte Herrn Neumann vor gut 2 Wochen nach extrem langer Pause mal
telefonisch erreichen können, im Firmensitz von Ferro-Train.

Für BS (Blickp. Straßenbah) bzw. einen Artikel hat er mir folgende Neuheiten
benannt, Zeitpunkt sehr UNklar .....

neben GT4 neutral

- M-Tw Wien, neu für das Museum bzw. Rent a Bim,
mit allen Besteckungen (Stecktafeln) und Dekorationen für Sonderfahrten
inklusive Fähnchen etc. (Preis dafür???)
- REKO neutral (Sommer ??)
- Düwag GT8 Rheinbahn ohne Tür im Mittelteil (wann??)
- c2 / c3-Beiwagen Wien
- Avenio München 2- und 3-teilig
(wobei Problem, wohin mit Anrtrieb + Gewicht beim 2-Teiler???)
wahrscheinlich zur Veranstaltung Pfingsten in München,
Aufträge über "Funding" (Geldzahlungen zur Finanzierung)
- Göteborg Flexity, für Bombardier
- Karlsruhe ET 2010, für Betrieb und Bombardier
- Melbourne, W 971 in ECHT HO!!!

Daher mein Vorschlag: Peter Witt-Wagen Mailand !!!!

Zum Thema neue Aufbauten ROM Stanga-Tw (Miniaturwunderland ....!!!)
nichts zu hören, leider!!

JAN, bitte auch bei Neuigkeiten einstellen, danke Dir.

Gruß aus Köln
R o l f

Micha
Beiträge: 110
Registriert: Fr 31. Dez 2004, 00:44
Wohnort: Stuttgart

OT (war: Halling GT4 Stuttgart)

Beitrag von Micha »

Hallo. - Melbourne: DER aus dem Museum mit den Regenbogen-Graffitis ?!
>TOP< Stuttgart 21 ,Die GANZE Wahrheit !' (Die Anstalt 29.1.19 im ZDF): https://youtu.be/V49b13fYFik ...

Rolf Hafke
Beiträge: 198
Registriert: Sa 1. Jan 2005, 00:06
Wohnort: Köln

Re: [Neuauflage] Halling GT4 Stuttgart

Beitrag von Rolf Hafke »

das weiß ich nicht, habe nur die Nummer 971 .....

wohl eher in Grün

Gruß
Rolf Hafke

Jens2305
Beiträge: 81
Registriert: Di 13. Dez 2016, 11:41

Re: [Neuauflage] Halling GT4 Stuttgart

Beitrag von Jens2305 »

Guten Abend,

Habe heute einen Brief vom Straßenbahnmuseum erhalten. Die Gt4 sind auf dem Weg nach Stuttgart :D :D :lol:

Gruß Jens
Lg Jens

Martin
Beiträge: 6
Registriert: Di 12. Feb 2019, 00:15

Re: [Neuauflage] Halling GT4 Stuttgart

Beitrag von Martin »

Ja, den Brief bekam ich auch. Sollen spätestens kommende Woche in Stuttgart sein. Der Versand der Modelle soll ab dem 04.03. erfolgen, bzw. man kann sie auch schon am 03.03. im Straßenbahnmuseum abholen und bezahlen. Was lange währt wird also endlich gut.
Interessant ist, dass bei dem Beitriebwagen #591 ein Verschlussdeckel für den unteren Scheinwerfer dabei sein soll, der von der Firma Harmsen-Modellbau hergestellt wurde.
Also freuen wir uns auf die neuen GT4.
Viele Grüße

Martin

Jens2305
Beiträge: 81
Registriert: Di 13. Dez 2016, 11:41

Re: [Neuauflage] Halling GT4 Stuttgart

Beitrag von Jens2305 »

Martin hat geschrieben:
Mi 20. Feb 2019, 22:41
Interessant ist, dass bei dem Beitriebwagen #591 ein Verschlussdeckel für den unteren Scheinwerfer dabei sein soll,
Richtig, aber nur bei den Modellen die direkt im Museum gekauft wurden.

Gruß Jens
Lg Jens

Martin
Beiträge: 6
Registriert: Di 12. Feb 2019, 00:15

Re: [Neuauflage] Halling GT4 Stuttgart

Beitrag von Martin »

Hallo,

neben den Wagen 471 und 591, die es nur bei der SHB gibt, kann man bei Halling noch die Wagennummern 466 und 586 erhalten (die ursprünglich auf der Homepage genannten Wagennummern 491 und 571 waren laut der Firma Halling Schreibfehler und dies wurde nun geändert).

Also wer noch nicht genügend GT4 der SSB hat, jetzt ist die Zeit, schließlich hatte man ja auch genügend Zeit zum Sparen ;-)

Viele Grüße

Martin

Jens2305
Beiträge: 81
Registriert: Di 13. Dez 2016, 11:41

Re: [Neuauflage] Halling GT4 Stuttgart

Beitrag von Jens2305 »

Hallo Straßenbahn Freunde,

ich habe meine zwei Gt4 Modelle am Sonntag im Museum abgeholt. Muss sagen die haben das echt cool gemacht. Es wurde extra der Wagen 471 vor dem Museum abgestellt, wo man die Modelle abholen konnte. Das ist doch mal etwas anderes wie immer nur das Paket vom Postbote entgegen zu nehmen. Eine wirklich tolle Idee von der SHB. Nachdem ich meine “neuen“ Gt4 Modelle beklebt habe, habe ich an einem Älteren Gt4 Nr.631 die “Museum Sinsheim“ Werbung angebracht. Original war diese Werbereklame auf dem Wagen 632 angebracht. Vielen Dank dafür an Ralf Gondorf von rgmodellbau. Des weiteren hätte ich noch eine Frage zu Wagen 722 der im Museum ganz hinten in der Halle steht. Ich habe am Sonntag gelesen das dieser zur Zeit in die Ursprungsversion versetzt wird. Unter anderem mit Blauen Kunstleder Sitzen. Wurden die Gt4 mit Blauen Sitzen geliefert? Ich dachte immer das die mit Roten Sitzen geliefert wurden. Das die Blaue Sitze hatten hör ich zum ersten mal.

Gruß Jens

Bild


Bild

Bild

Bild
Lg Jens

Micha
Beiträge: 110
Registriert: Fr 31. Dez 2004, 00:44
Wohnort: Stuttgart

War: [Neuauflage] Halling GT4 Stuttgart

Beitrag von Micha »

Die 5. und letzte Serie (Wg. N° 709 bis 750) wurde ab Werk mit blauen Sitzbezügen geliefert. In den Jahren 1977 bis 1980 wurden diese gegen die üblichen roten Sitze ausgetauscht. N° 719 war der allerletzte Wagen mit blauen Sitzen in Betrieb.
>TOP< Stuttgart 21 ,Die GANZE Wahrheit !' (Die Anstalt 29.1.19 im ZDF): https://youtu.be/V49b13fYFik ...

Tatrapilot
Beiträge: 88
Registriert: Mi 11. Jun 2008, 00:26

Re: [Neuauflage] Halling GT4 Stuttgart

Beitrag von Tatrapilot »

Hallo! 8)
Mein GT 4 kam gestern per Post. Das Modell isr absolut spitze! Die Bedruckung ist lupenrein, die Laufeigenschaften sind vorbildlich. Gelungen sind auch die Decals. Die Informationen zum Versand waren einwandfrei. Ich kann das Modell wirklich jedem empfehlen. Das Warten hat sich gelohnt. :wink:

Gruß Tatrapilot

Klaus-Dieter Keil
Beiträge: 1
Registriert: Mi 28. Nov 2018, 20:52

Re: [Neuauflage] Halling GT4 Stuttgart

Beitrag von Klaus-Dieter Keil »

Wie so oft, gehen die Meinungen auseinander. Die Fahreigenshaften von meinem Modell sind extem schlecht. Es läßt nur ruckartiges Laufen zu. Sowohl im Analog- als auch im Digitalbetrieb. Hinzu kommt eine kratzartige Geräuchentwicklung, die ich auf die Zahnräder zurückführe. Bei allen meinen Hallingmodellen gibt es qualitative Unterschiede. In dem jetzigen Umfang stellen sie allerdings eine unrühmlivhe Spitze dar.

Beim Lackieren scheint wohl auch äußerst sparsam mit der gelben Farbe umgegangen zu sein. Beim Reinigen (nach Anfassen des Modells mit schutzigen Fingern) löste sich der Lack ab. Hervortrat eine weiße Stelle. Die habe ich dann mit dem Anbringen von Werbung kaschieren müssen.

Bisher gibt es nur zwei Aussagen zum Modell. Und die sind stark unterschiedlich. Wie beurteilen dann die anderen Besitzer das Modell ?

Mit freundlichen Grüßen
Klaus-Dieter Keil

Micha
Beiträge: 110
Registriert: Fr 31. Dez 2004, 00:44
Wohnort: Stuttgart

Re: [Neuauflage] Halling GT4 Stuttgart

Beitrag von Micha »

Über Fahreigenschaften kann ich nichts sagen, da ich beide (471 & 591) ohne Antrieb habe.

Auf jeden Fall sind es, dank SHB, die am besten gelungenen GT4-Modelle (von Halling).
Endlich stimmen z.B. die Lage der Nummern und Logos sowie die Dachfarbe.
Sogar die Punkte für die Werbetafeln am Heck und die Türschlösser (Vierkant) sind angedeutet.
Besonders Lob verdienen Beipack und auch die tolle Gestaltung der Schachtel.

Allerdings ist es wohl leider so, dass bis zu ~15% der ausgelieferten Modelle nicht alle Qualitätsansprüche voll erfüllen.

Mit der sehr sauberen Lackierung bin ich auch total zufrieden. Kann es sein, dass Du den falschen Reiniger genommen hast?
Ich würde an Deiner Stelle jedenfalls den ,schlechten' Motor reklamieren.
>TOP< Stuttgart 21 ,Die GANZE Wahrheit !' (Die Anstalt 29.1.19 im ZDF): https://youtu.be/V49b13fYFik ...

Meterspur
Beiträge: 7
Registriert: Do 7. Mär 2019, 23:09

Re: [Neuauflage] Halling GT4 Stuttgart

Beitrag von Meterspur »

Hallo zusammen,

ich habe ebenfalls ein Pärchen geordert.
Einzig an einem der Pantos löst sich im Bereich der Schleifleisten der Lack.
Sonst alles Top.

Es grüßt freundlich

Die Meterspur

Micha
Beiträge: 110
Registriert: Fr 31. Dez 2004, 00:44
Wohnort: Stuttgart

Re: [Neuauflage] Halling GT4 Stuttgart

Beitrag von Micha »

... genau wie beim Vorbild eben... blank... ich habe den Lack da abgekratzt...
>TOP< Stuttgart 21 ,Die GANZE Wahrheit !' (Die Anstalt 29.1.19 im ZDF): https://youtu.be/V49b13fYFik ...

Martin
Beiträge: 6
Registriert: Di 12. Feb 2019, 00:15

Re: [Neuauflage] Halling GT4 Stuttgart

Beitrag von Martin »

Hallo,
ich will nur zur Ergänzung des Threads auf meine Homepage über den Halling GT4 verweisen, wo ich heute die vier neuen Modelle mit Infos und Fotos und Vergleichen aufgenommen habe. Über Ergänzungen und Korrekturen freue ich mich.

Viele Grüße

Martin

Hier gehts lang

Antworten