KBGG 2020 in Braunschweig

Diskussionsforum

tramfahrer
Beiträge: 33
Registriert: Mo 27. Mai 2013, 12:19
Wohnort: Landkreis Gifhorn

KBGG 2020 in Braunschweig

Beitrag von tramfahrer » So 28. Apr 2019, 00:42

Hallo zusammen,

dass die Terminwahl nicht die tollste ist, haben wir schon seit Bekanntwerden des Termines reklamiert, da hätte man noch reagieren können. Leider ist jetzt nun mal so und wir müssen es so hinnehmen. Wir als Ausrichter für 2020 in Braunschweig haben da den Termin früher gesetzt. Anfang März ist das Wetter voraussichtlich noch nicht das beste, Freibäder sind noch zu, für den Kleingarten ist es noch zu ungemütlich, was macht man mit der Familie am Wochenende? man kommt in die Braunschweiger Stadthalle zu KBGG. :P .
Noch kurz zu den Hallenmieten, wir in Braunschweig haben leider keine große Halle die in Frage kommen könnte. Deshalb haben wir auf die Stadthalle zurückgreifen müssen. Diese Halle liegt strategisch perfekt. Der Hauptbahnhof liegt keine 5 Gehminuten entfernt, 2 Straßenbahnhaltestellen liegen direkt vor der Stadthalle und werden von 2 Straßenbahnlinien bedient. Auch Bushaltestellen liegen direkt vor der Tür und werden von 3 Buslinien angefahren. Desweiteren sind fast alle Hotels mit dem ÖPNV von der Stadthalle zu erreichen. Leider müssen wir für die Miete der Halle einen fast fünfstelligen Betrag abdrücken. Das Risiko ist für uns sehr hoch, auf eventuellen Kosten sitzen zu bleiben. Wir haben zwar einen Sponsor, aber der kommt nicht für alles auf. Ein wenig Mut zum Risiko sollte man schon mitbringen.
Jetzt noch etwas zur Internetseite KBGG. Seit Wochen versuche ich per Telefon und E-Mail den Administrator, Herrn Borcherding in Bremen, dieser Seite zu erreichen, bzw. ich habe um Rückantwort gebeten. Was ist bisher passiert? nichts. Ich möchte gerne unser aktuelles Plakat für 2020 und die neuesten Informationen veröffentlichen. Wir befinden uns bereits in der vollen Planungsphase, der Anmeldeschluss wird der 30 November 2019 sein. Deshalb meine Frage, bzw. Bitte, gibt es den Herrn Borcherding noch? hat jemand eine Idee wie man Ihn erreichen kann, oder hat mittlerweile jemand anderes diese Seite übernommen. Vielleicht kann mir jemand einen Hinweis zukommen lassen, was da los ist. Danke.
Ich werde persönlich in München vor Ort sein, um schon einmal die Anmeldeformulare unter die interessierten Modellbahner zu bringen.

Lieben Gruß aus der Südheide, Tramfahrer.

Wir sehen uns in München,
Christian Lammers
Beste Grüße Christian Lammers

Nicht ohne meine Modellstraßenbahn

tramfahrer
Beiträge: 33
Registriert: Mo 27. Mai 2013, 12:19
Wohnort: Landkreis Gifhorn

Re: Anmeldung für KBGG 2019 in München

Beitrag von tramfahrer » So 28. Apr 2019, 11:12

Hallo und guten Morgen,

wer schon einmal die Anmeldeunterlagen für 2020 in Braunschweig, vom 07. bis 08. März 2020, bestellen möchte, kein Problem, ab 15. Juni werden sie in Druckform an die interessierten Aussteller verschickt. Es sind dann unter anderem der gesamte Veranstaltungsverlauf und einige interessante Hinweise aufgeführt.

Diese Anmeldunterlagen werde ich vorab schon mal in München an die anwesenden Aussteller verteilen.

Bestellungen können bereits jetzt unter: kbgg2020@bin-info.de abgegeben werden.

Beste Grüße Christian
Zuletzt geändert von tramfahrer am Mo 6. Mai 2019, 17:33, insgesamt 1-mal geändert.
Beste Grüße Christian Lammers

Nicht ohne meine Modellstraßenbahn

GhostStefan
Beiträge: 3
Registriert: Mi 9. Dez 2015, 17:16
Wohnort: Nürnberg

Re: Anmeldung für KBGG 2019 in München

Beitrag von GhostStefan » So 28. Apr 2019, 16:36

Hallo Tramfahrer,

das ist schön das ihr schon einen Termin für KBGG 2020 gefunden habt Anfang März.

Nur ob der besser ist???

Denn soviel ich dieses Jahr in Nürnberg auf dem TLRS-Treffen mitbekommen habe, soll das nächste TLRS-Treffen nächstes Jahr genau an dem gleichen Datum sein.

Jetzt Frage ich mich nur wieder, warum muss es das erste Wochenende im Monat sein???

Da auch gewisse Vereine am ersten Wochenende offen haben.

Mit besten Grüßen

Stefan
Mit freundlichen Grüßen

Stefan

0051
Beiträge: 3
Registriert: So 9. Jul 2017, 20:02
Wohnort: Braunschweig

Re: Anmeldung für KBGG 2019 in München

Beitrag von 0051 » So 28. Apr 2019, 22:07

tramfahrer hat geschrieben:
So 28. Apr 2019, 11:12
Hallo und guten Morgen,

wer schon einmal die Anmeldeunterlagen für 2020 in Braunschweig, vom 07. bis 08. März 2020, bestellen möchte, kein Problem, ab 15. Juni werden sie in Druckform an die interessierten Aussteller verschickt. Es sind dann unter anderem der gesamte Veranstaltungsverlauf und einige interessante Hinweise aufgeführt.

Diese Anmeldunterlagen werde ich vorab schon mal in München an die anwesenden Aussteller verteilen.

Bestellungen können bereits jetzt unter: kbgg2020bs@web.de abgegeben werden.

Beste Grüße Christian

Hallo liebe Trambahn-Freunde,

hier der Flyer zu KBGG 2020 in Braunschweig

Bild

Liebe Grüße aus Braunschweig,

Hergen

tlrsgerman
Beiträge: 140
Registriert: So 5. Nov 2006, 21:05
Wohnort: Volksdorf

Re: Anmeldung für KBGG 2019 in München

Beitrag von tlrsgerman » Mo 29. Apr 2019, 08:51

Guten Morgen!
Der Flyer für Braunschweig sieht schon sehr gut aus. Für Irritation sorgt lediglich der Termin zur gleichen Zeit wie unser geplanter Workshop. Ich denke aber das sich da von unserer Seite noch dran drehen lässt. Schließlich ist ja noch etwas Vorlaufzeit.
Herzlichen Dank schon mal für euer Engagement!
Ich bin auf dem Weg nach Brüssel und werde dort auch noch Flyer für München verteilen.

Schöne Grüße von.Hans-Peter
Deutschsprachige. TLRS

volkmar
Beiträge: 8
Registriert: Do 14. Feb 2008, 13:57
Wohnort: Nürnberg

Re: Anmeldung für KBGG 2019 in München

Beitrag von volkmar » Mo 29. Apr 2019, 12:34

Hallo!

Ein paar Gedanken zu der geplanten Veranstaltung in Braunschweig möchte ich nun doch mal los werden:

Die Stadthalle Braunschweig hat mehrere Säle; da der Große Saal laut Terminplan bereits belegt ist, wird Kleine Bahn dann wohl im kleinen Saal stattfinden. Dieser ist laut Internet 400qm groß. Das ist weniger als der kleine Saal im Alten Schlachthof in Dresden!
Außerdem sollte man sich auch die Nutzungsbedingungen zu Gemüte führen: z.B. Verwendung von nur schwer entflammbare Materialien, keine Lagerung von Verpackungen im Saal, kein Errichten von eigenen WLAN-Netzwerken. Besucher dürfen z.B. keine großen Taschen/Rucksäcke mitnehmen.
Ob man bei diesen Rahmenbedingungen die Veranstaltung KBGG sinnvoll durchführen kann, weiss ich nicht.

Die Terminfrage: Ja, am selben Wochenende ist das jährliche TLRS-Treffen in Nürnberg geplant. Die diesjährigen Teilnehmer haben entschieden, die Veranstaltung zukünftig außerhalb der Spielwarenmesse durchzuführen, um noch bezahlbare Hotelzimmer im Nürnberg zu bekommen. Das jeweils erste Wochenende eines Monats ist gesetzt, da nur dann das Straßenbahndepot St. Peter geöffnet ist.

Herr Borcherding: Ja, den gibt es noch. Ich habe gestern mit ihm persönlich gesprochen, er kennt das Thema. Allerdings ist er auch in zahlreichen anderen Dingen tätig, sodass die Pflege der KBGG-Seite nicht die erste Priorität genießt.

Viele Grüße
Volkmar

tramfahrer
Beiträge: 33
Registriert: Mo 27. Mai 2013, 12:19
Wohnort: Landkreis Gifhorn

Re: KBGG 2020 in Braunschweig

Beitrag von tramfahrer » Mo 29. Apr 2019, 19:54

Hallo zusammen,

gerade wollte ich ein neues Thema eröffnen, da war doch jemand schneller Danke.

Das leidige Thema Termine, egal welchen Termin man setzt, irgendjemand kommt immer aus dem Gebüsch und meint dieser Termin geht gar nicht. Zur Verdeutlichung, der Termin wurde 6 Wochen nach Bekanntwerden in Stuttgart 2017, dass KBGG in Braunschweig stattfindet, bekannt gegeben. Auf der Internetseite von KBGG ist dieser Termin seit April 2018 öffentlich!!!

Die Herren der TLRS, Ihr hättet ja mal frühzeitig auf diese Seite schauen können.

Lieber Volkmar, Du solltest Dir besser keine Gedanken über die Veranstaltung in der Braunschweiger Stadthalle machen, wenn Du keine Fakten und nicht die internen ausgehandelten Verträge mit den dazu gehörigen Räumlichkeiten kennst. Auch Deine Angabe zur Quadratmeterzahl und der restlichen von Dir angegeben Nutzungsbedingungen sind irgendwie hergesucht. Wenn solche Leute wie Du schon im Vorfeld die ganze Angelegenheit schlecht reden, darf man sich nicht wundern, wenn in Zukunft keiner mehr Lust und Interesse zeigt, diese wie ich finde, wunderschöne Ausstellung, aus zu richten. Wenn jemand berechtigte Einwände hegt, darf er sie gerne äußern, wir werden sie dementsprechend annehmen und kommentieren.

Wir in Braunschweig werden mit vollem Elan an die Sache ran gehen und freuen uns schon, den Ausstellern und auch den Besuchern eine tolle Zeit zu schenken.
Beste Grüße Christian Lammers

Nicht ohne meine Modellstraßenbahn

Spreeathener
Beiträge: 35
Registriert: Mo 10. Jan 2005, 23:53

Re: KBGG 2020 in Braunschweig

Beitrag von Spreeathener » Di 30. Apr 2019, 00:57

Guten Abend

Ich war beim TLRS-Treffen mit dabei. Die diesjährige KBgG-Ausstellung wurde von den Münchnern vorgestellt. Da kam natürlich nochmal das Terminthema hoch. An den zeitigen Termin für 2020 hat in der gesamten Runde keiner gedacht, jedenfalls wurde es nicht angesprochen. Der Volkmar war also nicht allein da.

@tramfahrer: Ja, den Termin habt ihr letztes Jahr schon eingestellt. Habe ich nochmal nachgesehen. Hast du Recht. Hat in Nürnberg keiner auf dem Schirm gehabt.
Zum Thema Stadthalle Braunschweig möchte ich gern auf den Link zur Halle verweisen. Beim Öffnen lacht einem ein Fenster ins Gesicht, was auf die strengen Eintrittsregularien hinweist. Klickt man sich dann unter "Veranstalter" unter die Bedingungen, findet man die von Volkmar schon genannten Einschränkungen. Wenn ihr da abweichende Vertragsregularien habt, hätte ein kleiner Hinweis ausgereicht. Die Frage, wie das mit den WLAN-Netzen, den schwer entfalmmbaren Amterialien und den Verpackungsmaterialien nun ist, steht weiter im Raum.

Stadthalle Braunschweig

Gruß Stefan

volkmar
Beiträge: 8
Registriert: Do 14. Feb 2008, 13:57
Wohnort: Nürnberg

Re: KBGG 2020 in Braunschweig

Beitrag von volkmar » Di 30. Apr 2019, 10:09

Hallo Christian Lammers,

es war mir schon klar, dass ich mich mit meinen Anmerkungen dem Vorwurf des Schlechtredens aussetze. Aber das Denken lasse ich mir nicht verbieten.
Je frühzeitiger man mögliche Probleme anspricht, desto besser sind die Möglichkeiten für alle, diese auch aus dem Weg zu räumen. Aus deiner Antwort schließe ich, dass ihr diesbezüglich auch schon tätig ward. In München werden wir dann ja sicher die weiteren Details zu KBGG 2020 erfahren können.


Beste Grüße
Volkmar

Mickybaer
Beiträge: 92
Registriert: Do 23. Mär 2017, 21:31

Re: KBGG 2020 in Braunschweig

Beitrag von Mickybaer » Di 30. Apr 2019, 21:50

Ohja, KBGG in Braunschweig klingt super!
Ich freue mich daran wieder (als Besucher) teilnehmen zu können, nachdem ich schon nach Dresden positiv überzeugt war und München leider für mich dann doch leider zu weit ist.
Lg :D

tramfahrer
Beiträge: 33
Registriert: Mo 27. Mai 2013, 12:19
Wohnort: Landkreis Gifhorn

Re: KBGG 2020 in Braunschweig

Beitrag von tramfahrer » Di 30. Apr 2019, 21:51

Hallo die Runde,

Ich wollte hier keinem zu nahe treten, auch liegt es mir fern, irgendjemand das Denken zu verbieten. Jetzt zu den von Euch aufgeführten Sicherheitsregularien. Die&se sind für die Aussteller der KBGG nicht relevant. Der Sicherheitsbeauftragte der Stadthalle hat unsere Anlagen als schwer entflammbar eingestuft! Auch was die Verpackungsmaterialien betrift sind keine Bedenken aufgetreten. Das keiner der Aussteller ein Lagerfeuer entfacht ist ja wohl selbstredend. Zu den Taschen, Beuteln, Koffern und dergleichen, folgendes. Dies gilt nur für Besucher, liegt aber in unserem Ermessen hier den Einlass zu verweigern. Es gibt aber eine bewachte Aufbewahrungsmöglichkeit. Dem Braunschweiger Publikum sind diese Regularien hinreichend bekannt! Wir werden zeitnah in einem Flyer für das auswärtige Publikum darauf hinweisen. Auch die Angelegenheit mit den WLAN Netzen ist geklärrt.
Noch ein Wort zu den Sicherhetsregularien, während der Veranstaltung wird ein von uns eingesetzter professioneller Sicherheitsdienst dezent im Hintergrud auf evtl. Unregelmäßigkeiten achten. Sollten hier Diferenzen auftreten, kann mit uns über alles gesprochen weden! Dieser wird auch dafür sorgen, dass die Halle vor und nach den Öffnungszeiten verschlossen bleibt. Ein Betreten ist während dieser Zeit dann nicht möglich. Wir wollen hier keinem der Aussteller zu nahe treten, aber wir wollen höchstmögliche Sicherheit gewährleisten. Hauptsächlich geht es um evtl. Diebstähle, die wir hiermit vermeiden wollen. Ich hoffe ich habe soweit alle Unklarheiten aus dem Weg geräumt, und freue mich auf eine schöne Zeit in München und anschließend dann in Braunschweig mit einigen interessanten positiven Überraschungen.
Beste Grüße Christian Lammers

Nicht ohne meine Modellstraßenbahn

AndreasP
Beiträge: 20
Registriert: So 28. Feb 2016, 19:07
Wohnort: Stelle /Ldkrs. Harburg/Nördl. Niedersachsen

Re: KBGG 2020 in Braunschweig

Beitrag von AndreasP » Sa 4. Mai 2019, 15:51

Moin zusammen,

ich finde den Termin im März super!!! Am heißesten Tag des ganzen Jahres (zumindest für uns Norddeutsche) wie 2016 in Neumünster (das einzige WE bei uns über 30°C) macht man was draußen, Ostsee, Nordsee, Grillen, vor allem, wenn man noch Familie hat und sich nachträglich herausstellt, es war die einzige Möglichkeit im ganzen Sommer. Bei uns muss man sowas nutzen.

Also bin ich nächstes Jahr supergerne als Besucher (nach 2015 in Schwerin) wieder dabei.

Gruß aus dem Norden
Andreas

tramfahrer
Beiträge: 33
Registriert: Mo 27. Mai 2013, 12:19
Wohnort: Landkreis Gifhorn

Re: KBGG 2020 in Braunschweig

Beitrag von tramfahrer » Di 25. Jun 2019, 09:54

Hallo die Runde,

die Veranstaltungshinweise mit weiteren Informationen sind auf der Hompage "kleine bahn ganz goß" ab sofort verfügbar.

Bei Fragen oder für weitere Informationen einfach melden.
Beste Grüße Christian Lammers

Nicht ohne meine Modellstraßenbahn

IG-Modellstrab.Hannover
Beiträge: 88
Registriert: Fr 31. Dez 2004, 00:42
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: KBGG 2020 in Braunschweig

Beitrag von IG-Modellstrab.Hannover » So 30. Jun 2019, 00:54

Hallo,
ich muß schon sagen, die Internetseite KBGG ist echt gut, .........die weiss schon jetzt, was in 24Tagen ist.....
Bitte mal reinsehen und ggf. ändern. Es ist mir eben aufgefallen.
Gruß Wolfgang

tramfahrer
Beiträge: 33
Registriert: Mo 27. Mai 2013, 12:19
Wohnort: Landkreis Gifhorn

Re: KBGG 2020 in Braunschweig

Beitrag von tramfahrer » Fr 5. Jul 2019, 21:34

Tja, so sind wir Braunschweiger halt, immer der Zeit voraus... :lol:
Beste Grüße Christian Lammers

Nicht ohne meine Modellstraßenbahn

Antworten