KBGG 2020 in Braunschweig

Diskussionsforum

Tramspotters
Beiträge: 604
Registriert: Mo 6. Feb 2012, 21:32
Wohnort: Düsseldorf
Kontaktdaten:

Re: KBGG 2020 in Braunschweig

Beitrag von Tramspotters »

Hallo,

schön, dass jetzt auch ein Plan online ist. Allerdings ist die Qualität sehr schlecht, es ist kaum zu erkennen, wer welchen Stand hat.

Was mich noch mehr irritiert ist, dass die Anlagen mit dem "Rücken" zur Wand aufgestellt werden sollen. Auf wessen Veranlassung ist denn das entstanden? Wie stellt sich der Veranstalter vor, wo Bedieneinrichtungen etc. sein sollen? Wie präsentieren ich dem Publikum meine Anlage? Stehe ich davor und verdecke die Sicht oder daneben und keiner weiß, wer dazu gehört?

Tschoe, Guido
IG-Modellstrab.Hannover
Beiträge: 151
Registriert: Do 30. Dez 2004, 23:42
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: KBGG 2020 in Braunschweig

Beitrag von IG-Modellstrab.Hannover »

Nabend nach Braunschweig,

eine Frage, ist der Fahrstuhl nutzbar? Oder kostet jede Fahrt etwas .....? Tragen wäre schlecht.
Danke für Infos.

Gruß Wolfgang Mönch
Rolf Hafke
Beiträge: 230
Registriert: Fr 31. Dez 2004, 23:06
Wohnort: Köln

Re: KBGG 2020 in Braunschweig

Beitrag von Rolf Hafke »

Hallo Wolfgang,

auch der Fahrstuhl ist nicht die beste Lösung,
kommt auf das Fassungsvermögen und die Größe drauf an.

Das knubbelt sich vor allem nach dem Abbau,
der Aufbau geht ja vielleicht noch????

Gruß
R o l f

Ich weiß bisher immer noch nicht WO ich stehe,m da H 04
im Obergeschoss 2 x vertreten ist (oder ist das andere H 0x
im Konferenzraum ein Kollege???
Zahlen nicht zu lesen!!! Trotz 130 % ......
Ausverkauf von Sammlungsmodellen, Abverkauf von Einzelstücken, Angebots-Reduzierung zum Jahresende, weiterhin im Angebot: Antriebe und Zubehör sowie das breite Spektrum an Nahverkehrs-Literatur, speziell aus dem Ausland!

Hafke.koeln@t-online.de
Micha
Beiträge: 290
Registriert: Do 30. Dez 2004, 23:44
Wohnort: Stuttgart
Kontaktdaten:

[?] KBGG 2020 in Braunschweig

Beitrag von Micha »

(erledigt)
Zuletzt geändert von Micha am Fr 28. Feb 2020, 00:29, insgesamt 1-mal geändert.
>TOP< Stuttgart 21 ,Die GANZE Wahrheit !' (Die Anstalt 29.1.19 im ZDF): https://youtu.be/V49b13fYFik ...
Tramspotters
Beiträge: 604
Registriert: Mo 6. Feb 2012, 21:32
Wohnort: Düsseldorf
Kontaktdaten:

Re: KBGG 2020 in Braunschweig

Beitrag von Tramspotters »

Also dass man sich was deuten muss, weil der Veranstalter nicht in der Lage ist, einen vernünftigen Ausstellerplan zu veröffentlichen, ist schon ein Knaller.

Der Oberknaller ist aber, dass man als Aussteller selber nicht informiert wird, sondern hier nur per Zufall von der Platzierung erfährt.

Christian Lammers teilte mir mit:
Das der Plan schlecht lesbar ist, liegt nicht in unserer Hand, die Erstellung der Daten für KBGG obliegt dem Operator in Bremen.
Wer soll dieser Operator sein und was hat er mit der Veranstaltung in Braunschweig zu tun?

Ich frage mich, was sich der Veranstalter bei der Positionierung der Anlagen gedacht hat. Wie soll man die Anlage bedienen? Von Hinten ist es ja nicht möglich.


Fragen über Fragen ...
Michael
Beiträge: 29
Registriert: Sa 12. Mär 2005, 21:31

Re: KBGG 2020 in Braunschweig

Beitrag von Michael »

Das sieht Alles ganz schön eng aus. Für mich ist das ein Beweis für unpassende Architektur aus den 60ern. Rechtwinklige Objekte in einem hexagonalen Gebäude ergeben zwangsläufig Platzprobleme. Wir Magdeburger stehen ganz schön beengt, wie ich finde. Mal sehen, was das wird.
AndreasP
Beiträge: 58
Registriert: So 28. Feb 2016, 18:07
Wohnort: Stelle /Ldkrs. Harburg/Nördl. Niedersachsen

Re: KBGG 2020 in Braunschweig

Beitrag von AndreasP »

Moin zusammen,

als Besucher habe ich mal eine ganz andere Frage an den Veranstalter.

Irgendwo habe ich gelesen, dass man Taschen, Rucksäcke e.t.c. nicht mit rein nehmen darf. Bislang hatte ich auf Messen/Ausstellungen und Co immer einen Rucksack dabei mit ein, zwei Flaschen Wasser, vielleicht einem Brötchen, falls es kein Catering gibt oder dieses hoffnungslos überfüllt ist und natürlich, falls man mal etwas kauft. Plastiktüten für die Einkäufe sind ja aktuell nicht so in...habe ich gehört....

Wie ist das gelöst? Gibt´s da was zu trinken und vllt. auch zu essen? Gibt es Stühle/Bänke? Ich jedenfalls kann nicht 5 oder 6 Stunden stehen.

Danke für Auskunft.
Andreas
Tramspotters
Beiträge: 604
Registriert: Mo 6. Feb 2012, 21:32
Wohnort: Düsseldorf
Kontaktdaten:

Re: KBGG 2020 in Braunschweig

Beitrag von Tramspotters »

AndreasP hat geschrieben: Mi 26. Feb 2020, 15:02 Gibt es Stühle/Bänke? Ich jedenfalls kann nicht 5 oder 6 Stunden stehen.
Diese Frage stelle ich mir als Aussteller auch und vor allem wo soll ich mich hinsetzen? Es ist ja kein Platz dafür vorgesehen.

Bin mal gespannt, wie das mit der Stromversorgung gelöst wird ...
Per Lind
Beiträge: 46
Registriert: Fr 31. Dez 2004, 17:44
Wohnort: Åsbro, Schweden

Re: KBGG 2020 in Braunschweig

Beitrag von Per Lind »

Dank das Termin in März sein passt es mir Sehr gut Braunschweig zu Besuchen.
Ist es eine Risiko dass der Veranstaltung Storniert werden gedank Corona Virus?
-Per
volkmar
Beiträge: 20
Registriert: Do 14. Feb 2008, 12:57
Wohnort: Nürnberg

Re: KBGG 2020 in Braunschweig

Beitrag von volkmar »

Hallo,

ich finde es schon interessant, eine Modellbahnausstellung durchzuführen und dann die Hälfte der ausgestellten Anlagen in der Ausstellerliste aus "Datenschutzgründen" nicht namentlich aufzuführen.

Es ist doch durchaus von Interesse, vorher zu wissen, wenn man alles trifft und was es zu sehen gibt...


Viele Grüße
Volkmar
Rolf Hafke
Beiträge: 230
Registriert: Fr 31. Dez 2004, 23:06
Wohnort: Köln

Re: KBGG 2020 in Braunschweig - ABSAGE

Beitrag von Rolf Hafke »

Liebe Kollegen und Kunden,

ich habe soeben meine Teilnahme an der Veranstaltung ABGESAGT !!


Gruß aus Köln
Rolf Hafke

Speziell für Kollegen aus Süddeutschland gibt es am 1. April-Wochenende
die TLRS Modellstraßenbahn-Veranstaltung in Nürnberg im
Historischen Depot "St. Peter".
Zuletzt geändert von Jan Ruppert am Mo 2. Mär 2020, 05:11, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: persönliche Angriffe entfernt
Micha
Beiträge: 290
Registriert: Do 30. Dez 2004, 23:44
Wohnort: Stuttgart
Kontaktdaten:

War: KBGG 2020 in Braunschweig

Beitrag von Micha »

Hallo,
schade - aber ich verstehe Deine Entscheidung...
>TOP< Stuttgart 21 ,Die GANZE Wahrheit !' (Die Anstalt 29.1.19 im ZDF): https://youtu.be/V49b13fYFik ...
tramfahrer
Beiträge: 47
Registriert: Mo 27. Mai 2013, 12:19
Wohnort: Landkreis Gifhorn

Re: KBGG 2020 in Braunschweig

Beitrag von tramfahrer »

Hallo die Runde,

über die Unruhe, die in den letzten Tagen aufgetreten ist, möchte ich mich nicht weiter äußern. Ich möchte klar stellen, dass diese Veranstaltung nicht von einer Person, nämlich von mir, sondern von der Braunschweiger Interessengemeinschaft Nahverkehr e. V. ausgerichtet wird. Wir richten diese Veranstaltung in privater Form, ehrenamtlich und gemeinnützig und in unserer Freizeit aus. Das das eine oder andere nicht so perfekt gelaufen ist, ist zum Teil unserer Unwissenheit geschuldet, wir veranstalten solch eine Ausstellung ja schließlich zum ersten Mal, da dürfen schon mal Fehler vorkommen, die aber nicht beabsichtigt sind, bzw waren.
Das die Teilnehmerliste mit den privaten Ausstellern nur mit den Kürzeln der Aussteller genannt wird, ist den Datenschutzbestimmungen in Deutschland geschuldet, private Personen dürfen in der Öffentlichkeit nicht genannt werden. Anders sieht es mit Vereinen und Händlern aus.

Jetzt noch einmal einige Informationen zum besseren Verständnis, es ist jede Menge Raum vorhanden, es muss niemand mit seiner Anlage an der Wand stehen. Die Anlagen sind von allen Seiten zu erreichen. Es ist zwischen den Anlagen genügend Platz, es muss niemand auf dem Schoß des Nachbarn sitzen! Die Anlagen können so aufgebaut werden, dass man dahinter sitzen kann. Desweiteren ist genügend Strom in Form von Steckdosen vorhanden. Verlängerungskabel sollten aber schon mit gebracht werden. Der Transport der Anlagen in die erste Etage erfolgt über einen Lastenaufzug, in den locker ein Sprinter oder gleichwertiges Fahrzeug hinein passt. Dieser Aufzug hat eine Tragkraft von 3000 Kg, und ist von außen ebenerdig zu erreichen. Es sind keine Stufen oder sonstigen Hindernisse vorhanden. Die Antwort nach einer Benutzungsgebühr hierfür erspare ich mir. Desweiteren stehen Transportwagen/Plattformwagen zur Verfügung. Es wäre schön, wenn die einzelnen Aussteller eine Sitzgelegenheit mit bringen würden. Es sind Stühle vorhanden, leider ist die Anzahl begrenzt und wir müssen hierfür Miete bezahlen, die wir an Euch weitergeben müssen. Es muss also keiner von Euch 7 Stunden während der Veranstaltung stehen.
Ich denke mal, dass wir soweit alles für Euch getan haben, wenn doch noch etwas im Argen liegen sollte, dann bitte Bescheid geben.

Noch ein Hinweis für die Besucher, gilt aber nicht für die Aussteller. Das leidige Thema Taschenabgabe: Rucksäcke, Koffer, oder sonstige große Gepäckstücke sollen nicht mit in die Ausstellung gebracht werden, diese können im Eingangsbereich an der Garderobe abgegeben werden. Ansonsten dürfen kleinere Taschen oder Beutel mitgenommen werden. Auch Fototaschen sind kein Problem. Die Braunschweiger Gäste kennen diese Regeln. Getränke oder kleinere Snacks dürfen mit gebracht werden. Es ist ein Imbiss vorhanden, sowie Kalt und Heißgetränke, zu moderaten Preisen. Nachmittags wird zusätzlich Kuchen angeboten. Verdursten oder Hungern muss niemand.

Ansonsten freuen wir uns auf eine schöne gelungene Veranstaltung
Im Namen der
Braunschweiger Interessengemeinschaft Nahverkehr e.V.
Gruß vom Tramfahrer
Nicht ohne meine Modellstraßenbahn
SKIP
Beiträge: 137
Registriert: So 24. Dez 2006, 13:10
Wohnort: Huissen, Niederlande
Kontaktdaten:

Re: KBGG 2020 in Braunschweig

Beitrag von SKIP »

Hallo Christian,
Als Besucher hoffe ich am Samstag in Brauschweig zu sein. Da es ein "Internationales" Tramtreffen is habe ich für verschiedene Modelbahnfreunde Sachen dabei und bekomme ich von Kollegen auch wieder bestelltes zurück und kaufe auch verschiedenes ( hoffentlich) Wie soll dass den gehen??????? ohne Rucksack???? Ich bin leicht behindert ( und geistlich ModellSB behindert) und kann nicht jedes mal nach die Garderobe ein und aus laufen wen ich jemand treffe.
Mit freundlichen Gruß von Paul
http://www.skiptram.nl
aXel
Beiträge: 66
Registriert: Di 4. Jan 2005, 15:51
Wohnort: Oberes Elbtal

Re: KBGG 2020 in Braunschweig

Beitrag von aXel »

Hallo Christian,

ich freue mich auf die Veranstaltung und schätze Euer Engagement im Vorfeld.

Bis Sonnabend

aXel
Gesperrt