Airbrush

Diskussionsforum

Antworten
Druckluftschaltwerk
Beiträge: 10
Registriert: So 6. Okt 2019, 15:17
Wohnort: am Fuße der schwäbischen Alb

Airbrush

Beitrag von Druckluftschaltwerk »

Hallo zusammen,

ich möchte "Neuland" betreten und mich an das Lackieren von Modellen herantasten.
Sicherlich hat der EIne oder Andere hiermit schon Erfahrungen gemacht und kann mir evtl. einen Hersteller empfehlen.
Ganz spontan dachte ich an Revell.
Sicherlich gibt es aber auch andere Hersteller solcher Sets.

Würde mich über Eure Meinung freuen.

Liebe Grüße

Gianni
Planung und Bau einer Modellstrassenbahnanlage
Thomas D.
Beiträge: 38
Registriert: Sa 19. Jul 2008, 14:33

Re: Airbrush

Beitrag von Thomas D. »

Also ich habe damals mein "Einsteigerset" bei HEWA-Modellbau & Zubehör bestellt und bin mit dem Service rund um die Komponenten sehr zufrieden.
Alle Ersatzteile, auch die kleinste Dichtung, sind lieferbar.
www.Modellbaufarben.de
An Farben nehme ich für Metallmodelle die von Weinert, für Plastikmodelle die von Revell (Aqua Color) oder Vallejo.
LG Thomas
fs84
Beiträge: 41
Registriert: Sa 4. Nov 2006, 15:18
Wohnort: Ulm

Re: Airbrush

Beitrag von fs84 »

Hallo zusammen,


auch ich möchte mit Airbrush beginnen. Ich bin auf der Suche nach einem Double Action System, für das ich immer wieder passende (Ersatz-) Teile bekomme. Klar gibt es die Dinge von Revell. Dennoch würde ich gerne wissen, mit welchen System die Runde hier Erfahrung gemacht hat.
U.a. bin ich auf auf Sets der Firma Timbertech gestoßen, wie dieses hier:

https://www.amazon.de/dp/B00LO4PKY2/?co ... _lig_dp_it

Hat jemand aus der Runde hiermit Erfahrung hiermit? Was ist außer Revell noch empfehlenswert?

Der im Vorbeitrag verlinkte Shop ist leider geschlossen.
Besten Dank und viele Grüße


Fabian
christian82
Beiträge: 141
Registriert: Do 9. Feb 2012, 13:27
Wohnort: Dresden

Re: Airbrush

Beitrag von christian82 »

Ich war vor einigen Jahren auch mit der Frage beschäftigt was man kaufen soll. Auf einer Messe war der Stand von Theis aus Leipzig. Nach der Messe mal geschaut was er im Angebot hat. Treffer. Preislich genau was ich wollte und gleich im Set alles dabei.

https://www.theis-airbrush.de/airbrushsets/
Wahre Liebe kennt keine Liga www.dynamo-dresden.de
Thomas D.
Beiträge: 38
Registriert: Sa 19. Jul 2008, 14:33

Re: Airbrush

Beitrag von Thomas D. »

#Fabian
Ja. Leider hat dieser Shop still und leise seinen Internetauftritt geschlossen, was ich letzten Monat auch schmerzlich feststellen musste.
Habe ich doch dort auch ein Komplettset bestellt.
Nun brauchte ich ein paar Dichtungen für die Airbrushpistole. Das war es dann erst einmal mit... "wenn Sie bei mir kaufen, bekommen Sie alle Ersatzteile für die von mir gelieferten Sets".
Ich würde nie wieder ein Airbrushset kaufen, in welchem keine genaue Bezeichnung der einzelnen Komponenten vorhanden ist.
War müßig den Pistolentyp herauszubekommen und dann auch noch eine Sprengzeichnung mit allen Maßen für die Dichtungen aus dem Netz zu laden.
Ich habe eine Double action Set von Bermaro. Die hat noch verschiedene Düsen und Farbbehälter zum wechseln dabei. Funktioniert sehr gut.
LG Thomas D.
Antworten