Chemnitzer Straßenbahnen auf der Anlage des AMC

Diskussionsforum

Antworten
akhs
Beiträge: 1
Registriert: Mo 18. Nov 2019, 07:09

Chemnitzer Straßenbahnen auf der Anlage des AMC

Beitrag von akhs »

Der AMC Arbeitskreis Modellbahn Chemnitz http://www.modellbahn-chemnitz.de/ besitzt eine ca 50 m² große Vereinsanlage, auf der neben Eisenbahnen in der Spur H0 und H0e auch normalspurige Straßenbahnen fahren. Unterschiedlichste Fahrzeuge, vorrangig aus Chemnitz/Karl-Marx-Stadt, sind auf der Straßenbahnstrecke mit einem Dutzend Haltestellen unterwegs.

Auf der gegenwärtig laufenden Herbstausstellung (nochmals am 20., 23. und 24.11.2019) werden 4 neugebaute Fahrzeuge gezeigt:
- das Zweisystemfahrzeug CityLink der City-Bahn Chemnitz

Bild
auf dem Foto im "Dieselbetrieb" auf dem Colmnitzer Viadukt

und
- rote Variobahn der City-Bahn Chemnitz
- Škoda ForCity Classic der CVAG
- blaue Variobahn der CVAG


Bild
Fahrzeughalle mit den drei Chemnitzern, links ein Industriemodell der Variobahn München

Bild
Skodabahn bewältigt dank guter Motorisierung den Anstieg

Bild
Variobahn in den engen Straßen von Karlstadt

Seit etwa zwei Jahren wird an einer Überlandstraßenbahn (neudeutsch: Chemnitzer Modell) gebaut. Eine anspruchsvolle Aufgabe, denn die Modellstraßenbahnen des AMC fahren analog und mit Strom aus der Oberleitung. Da müssen die Fahrzeuge der Überlandstraßenbahn erst einmal den Richtungswechsel beigebracht bekommen. Ob es an den drei verbleibenden Ausstellungstagen noch klappt, weiß ich nicht. Aber ganz sicher wird die Strecke zur nächsten Ausstellung im Februar 2020 befahren.

Bild
Variobahn auf der "Heinersdorfer Brücke", im Original führte diese Brücke die ehemalige Strecke nach Wechselburg über die Chemnitz


Gruß Hans
Antworten