Speichenrad H0

Diskussionsforum

Antworten
niczano
Beiträge: 16
Registriert: Sa 22. Aug 2020, 09:25
Wohnort: Sofia (Bulgaria)

Speichenrad H0

Beitrag von niczano »

Hallo,

Ich würde einige Informationen brauchen.

Ich suche Speichenrad mit 7 bis 9 mm Durchmesser.
Ich habe gesehen, dass nur Halling diese Art, aber zu einem Preis, der mir etwas zu hoch ist (6,50 Euro pro Achse).
Kennt jemand andere Speichenrad-Produzenten?

Vielen Dank für Ihre Hilfe!
Vergib mir mein Google Übersetzer Deutsch :)

Ciao!!
Nic

Bild
saxonia
Beiträge: 48
Registriert: Do 14. Jul 2011, 21:56

Re: Speichenrad H0

Beitrag von saxonia »

Hallo Nic!
Vielleicht hilft das weiter.

muellerradsatz.de

Viele Grüße Jens.
Bodo-Lutz
Beiträge: 180
Registriert: Mi 22. Dez 2004, 19:47
Wohnort: Groß Eichholz

Re: Speichenrad H0

Beitrag von Bodo-Lutz »

Bei Müller nur in TT/H0m.
Bei Luck (feinmechanik-luck@t-online.de) in H0 Leichtlauf-Präzisions-Speichenradsätze H0 - RP 25 Fine Scale
mit 2,20 mm Radscheibenbreite
LKD 11,0 mm
Achslänge 24,75 mm
Preis pro Stück 3,00 €
Manfred A.
Beiträge: 261
Registriert: Do 30. Dez 2004, 12:13
Wohnort: Wien

Re: Speichenrad H0

Beitrag von Manfred A. »

Leider ist die Achslänge für sehr viele Straßenbahnmodelle zu lang.

LG, Manfred
Bodo-Lutz
Beiträge: 180
Registriert: Mi 22. Dez 2004, 19:47
Wohnort: Groß Eichholz

Re: Speichenrad H0

Beitrag von Bodo-Lutz »

Dann Brawa 2150.50.16 H0 Original-Ersatzteil DC Speichenradsatz 23,1 mm für 3,47 € per Achse.
Kürzer dann nur mit Innenlagerung.
niczano
Beiträge: 16
Registriert: Sa 22. Aug 2020, 09:25
Wohnort: Sofia (Bulgaria)

Re: Speichenrad H0

Beitrag von niczano »

Danke an alle für die Antworten!
Die billigsten sind Muellers TT-Modelle, nur sie sind ausverkauft! Ich habe eine E-Mail gesendet, um herauszufinden, ob ich für immer bin, aber sie haben mir nicht geantwortet.
Die Brawas haben eine Form und ein Maß für den Durchmesser der Achse, das mit meinem Modell nicht kompatibel ist.
Die Lucks haben einen Durchmesser von 11 mm, wirklich zu groß.
Ich habe diese (letzten 8 Sätze) endlich gekauft https://www.modellbahn-hobbyshop.de/Ach ... nguageid=2
Auch diese sind im TT-Maßstab, aber alle anderen Maßnahmen stimmen überein.

Nur eine zusätzliche Information, die ich Sie freundlich frage:
Bedeutet "Speichenradsatz" nur 1 Achse (wie abgebildet) oder ein Paar?
Ich habe die letzten 8 "Speichenradsatz" gekauft und frage mich, ob ich 8 oder 16 Achsen erhalten werde ...
Micha
Beiträge: 120
Registriert: Fr 31. Dez 2004, 00:44
Wohnort: Stuttgart

Re: Speichenrad H0

Beitrag von Micha »

8 Radsätze = 8 Achsen.
1 Radsatz ist eine Achse (Welle) mit den 2 Radscheiben.
Für einen Zweiachser braucht man also 2 Radsätze.
>TOP< Stuttgart 21 ,Die GANZE Wahrheit !' (Die Anstalt 29.1.19 im ZDF): https://youtu.be/V49b13fYFik ...
niczano
Beiträge: 16
Registriert: Sa 22. Aug 2020, 09:25
Wohnort: Sofia (Bulgaria)

Re: Speichenrad H0

Beitrag von niczano »

Vielen Dank Micha!
Nic
Kuppeleisen
Beiträge: 38
Registriert: So 3. Apr 2016, 22:40
Wohnort: Wien

Re: Speichenrad H0

Beitrag von Kuppeleisen »

Hallo Nic,

Ich kann dir den Speichenradsatz von Weinert mit der Art. Nr. 5652 empfehlen, der ist über mit 9,8mm Durchmesser aber wohl gerade zu groß für deine Zwecke. :oops:

LG Markus
Antworten