Verschwundene Webseite?

Diskussionsforum

Antworten
M.V. Wesstein
Beiträge: 160
Registriert: Sa 1. Jan 2005, 16:10

Verschwundene Webseite?

Beitrag von M.V. Wesstein »

Kann jemand mir sagen wo http://tec4trains.de/ geblieben ist? Das Domain ist zum Kaufen, sind die Pleite?
aXel
Beiträge: 57
Registriert: Di 4. Jan 2005, 16:51
Wohnort: Oberes Elbtal

Re: Verschwundene Webseite?

Beitrag von aXel »

Hallo,

folgende Daten gefunden:
T4T
Technology for Trains GmbH Graue-Burgstraße 24-26
D-53332 Bornheim
Internet: www.tec4trains.de
Telefon: (02227) 91 71 32
Fax: (02227) 91 71 41
Email: info@tec4trains.de

Ein Anruf?

axel
M.V. Wesstein
Beiträge: 160
Registriert: Sa 1. Jan 2005, 16:10

Re: Verschwundene Webseite?

Beitrag von M.V. Wesstein »

Vielen Dank!

Ein Anruf ist aber nicht wahrscheinlich weil: 1) ich im Ausland lebe und 2) Deutsch daher nicht meine Muttersprache ist und ich es nicht genügend beherrsche um mit Deutschsprachige zu reden.

Grund meiner Frage war dass auf einen Englischsprachiges Forum eine Wunschliste geschrieben wurde dass die TCCS Technologie die von T4T geboten war sehr Ähnlich war. Glücklicherweise könnte ich ein Englischsprachige Video von TCCS finden.

Nochmals vielen Dank für die Informationen!
Manfred A.
Beiträge: 261
Registriert: Do 30. Dez 2004, 12:13
Wohnort: Wien

Re: Verschwundene Webseite?

Beitrag von Manfred A. »

Offenbar hat die Firma T4T aufgegeben. Zumindest deuten einige Treffer bei Google darauf hin.

LG, Manfred
Tramspotters
Beiträge: 499
Registriert: Mo 6. Feb 2012, 22:32
Wohnort: Düsseldorf
Kontaktdaten:

Re: Verschwundene Webseite?

Beitrag von Tramspotters »

Was ist denn die TCCS Steuerung?
M.V. Wesstein
Beiträge: 160
Registriert: Sa 1. Jan 2005, 16:10

Re: Verschwundene Webseite?

Beitrag von M.V. Wesstein »

@Manfred: Danke, ich befürchte das schön. Schade, die Technologie ist vielversprechend. Leider fehlte mich das Geld, anders hätte ich bestimmt einiges gekauft.

@Guido: hier ist der Deutsche Version des oben genanntes Video:
https://www.youtube.com/watch?v=glhokT6nLiQ

Zumindest einer unsere Mitglieder hat sich solche Kupplungen gekauft, eingebaut und davon ein Video veröffentlicht. Kann es aber nicht finden.
Der Spreewälder
Beiträge: 19
Registriert: Do 21. Mär 2013, 00:26

Re: Verschwundene Webseite?

Beitrag von Der Spreewälder »

Hallo Miteinander,
ja ich habe Fahrzeuge mit T4T Kupplungen ausgerüstet.
Es ist eine feine und Teure Angelegenheit.
Es gab Probleme beim Ankuppeln eines dritten Fahrzeuges, da sind die Decoder schon mal gemeintschaftlich abgeraucht.
Da wollte ich die Sache schon aufgeben und habe 5 defekte Decoder mit Ursachen Beschreibung an die Firma geschickt. Daraufhin habe ich 5 neue Decoder zugeschickt bekommen und sollte weiter testen.
Es gab dann auch Schutzmaßnahmen hardwaremäßig und es gab weniger Probleme mit den Decodern.
Bevor das ganze richtig ausgetestet war hat man im Sommer 2018 die Website vom Netz genommen und unter den bekannten Telefonnummern und e Mail Adressen war niemand mehr zu erreichen.
Zwei Fahrzeuge zu kuppeln ist eine sichere Angelegenheit und das Lichtmanagement funktioniert auch. Sprich an der gekuppelten Stelle geht die Beleuchtung aus und Front- und Schlußlicht schaltet auf den gesamten Zug um und ich kann beide Fahrzeuge mit einem Regler fahren. Weiterhin reagiert die Innenbeleuchtung des ganzen Zuges auf diesen Fahrregler.
Bei der Zugtrennung gehen diese Funktionen wieder auf die separaten Regler der Fahrzeuge über.
Wenn ich mit meinen aktuell im Bau befindlichen Modulen fertig bin werde ich mich mit dieser Technik noch einmal befassen.

Es grüßt Bertilo
Antworten