3D-Modell eines Adtranz GT6M/N

Hier findet ihr alles zum Thema 3D-Druck.
Wir werden auch nach und nach alle Threads zu diesem Thema aus den anderen Forenbereichen hierhier verschieben.
Antworten
M8C
Beiträge: 45
Registriert: Sa 11. Dez 2010, 21:08

3D-Modell eines Adtranz GT6M/N

Beitrag von M8C »

Hallo,

ein Arbeitskollege geht bald in Rente und als Teil eines Abschiedsgeschenkes wollte ich gerne den Kopf eines GT6M drucken (und entsprechend in Szene setzen), weil er vor Jahren eine unfallbedingt schwer beschädigte Front eines GT6M instandgesetzt hat.
Vorbild ist ein Mainzer GT6M. Gibt es ein 3D-Modell einer solchen Straßenbahn? Bisher habe ich mich noch nicht mit 3D-Zeichnungen befasst und müsste daher von Null anfangen.

Wenn es kein 3D-Modell gibt, dann bauen wir die Front aus Blech nach.
Spreeathener
Beiträge: 95
Registriert: Mo 10. Jan 2005, 22:53

Re: 3D-Modell eines Adtranz GT6M/N

Beitrag von Spreeathener »

Guten Abend

Ja, es gibt ein 3D-Druckangebot des GT6N-ZR bei shapeways.
Mehr als diesen Link kann ich allerdings nicht beitragen. Dieses Druckangebot habe ich bislang nicht genutzt oder irgendwo fertiggestellt gesehen.

Viel Erfolg mit dem Projekt
Stefan
Manfred A.
Beiträge: 334
Registriert: Do 30. Dez 2004, 11:13
Wohnort: Wien

Re: 3D-Modell eines Adtranz GT6M/N

Beitrag von Manfred A. »

Bei Hödl würde es ein Fertigmodell eines Mainzer GT6M geben.

https://www.hoedl-linie8.de/index.php?s ... produkt=30

LG, Manfred
M8C
Beiträge: 45
Registriert: Sa 11. Dez 2010, 21:08

Re: 3D-Modell eines Adtranz GT6M/N

Beitrag von M8C »

Aber eine 3D-Datei zum Selbstdruck gibt es nicht? Das Modell würden wir ein bisschen größer als H0 machen.

Das Fertigmodell von Hödl will ich ungerne dafür zerstören. Ich brauche ja wirklich nur den Kopf. Wenn es sonst keine 3D-Grafiken gibt, dann bauen wir uns was aus Blech. :)
Manfred A.
Beiträge: 334
Registriert: Do 30. Dez 2004, 11:13
Wohnort: Wien

Re: 3D-Modell eines Adtranz GT6M/N

Beitrag von Manfred A. »

Du könntest die 3D-Druckanbieter durchforsten, ob es den Wagen irgendwo auch in Spur 0 gibt.

LG, Manfred
U23 Gladbeck
Beiträge: 111
Registriert: So 30. Nov 2014, 03:03

Re: 3D-Modell eines Adtranz GT6M/N

Beitrag von U23 Gladbeck »

M8C hat geschrieben: So 7. Aug 2022, 16:09 Das Fertigmodell von Hödl will ich ungerne dafür zerstören. Ich brauche ja wirklich nur den Kopf.
Mit einem 3D-Datenmodell kann ich zwar nicht dienen, aber es gab neben von den GTxN/GTxM neben dem eher wertvollen H0-Modell von Hödl / Rietze und dem o. g. 3D-Druck-Angebot auch noch eine GT4N-Werbestraßenbahn von Grell (Kunststoff), ebenfalls in H0, und eine GT4N mit den trapezförmigen Türfenstern von Siku (Metall) in kleiner als H0.

Grell GT4M/N:
https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... 4-249-3922

Siku GT4M/N:
https://www.ebay.de/itm/325298421968
https://www.ebay.de/itm/165407658678
https://www.ebay.de/itm/304512372413
Sebastian Woelk
Beiträge: 19
Registriert: Sa 9. Jun 2018, 00:36

Re: 3D-Modell eines Adtranz GT6M/N

Beitrag von Sebastian Woelk »

Moinsen,


melde Dich einfach bei Shapeways an, schreibe den Anbieter an, ob er Dir das Modell skalieren würde, das Mittel- und das zweite Endteil weglässt und gut ist. Dann würde der das Ding so einstellen, Du kannst es bestellen. Lass es der Stabilität halber aber gleich im Sinterverfahren drucken. Das hält und bleibt formstabil.

Und wenn der Modellbauer bereit wäre, den Tw auf die Münchener Prototypen oder die Frankfurter Serienwagen anzupassen, dann würde ich tatsächlich einen oder zwei in Spur 0 nehmen. Der Maßstab muss aber 1:45 sein, nicht 1:43,5!


Viele Grüße
Sebastian Woelk

[Edit: Irgendwie habe ich die Nacht an den Tasten vorbeigeschossen. Sah ja grauenvoll aus... habe mal ein paar falsche Buchstaben gekündigt und richtige neu eingestellt...]
https://repozytorium.biblos.pk.edu.pl/r ... 97/browse#
-----
§ 13
Vorfahrt
[...]

(6) Straßenbahnen ist in jedem Falle die Vorfahrt zu gewähren. Die Vorfahrt der Straßenbahnen untereinander regelt sich nach den Absätzen 1 bis 5.
M8C
Beiträge: 45
Registriert: Sa 11. Dez 2010, 21:08

Re: 3D-Modell eines Adtranz GT6M/N

Beitrag von M8C »

Hallo,

danke, daran dachte ich auch schon, aber mittlerweile hat ein Kollege den Triebkopf aus Blech nachgebaut. Ich mach mal ein Foto und zeige es euch.
Urashiman
Beiträge: 1
Registriert: Do 1. Sep 2022, 22:03

Re: 3D-Modell eines Adtranz GT6M/N

Beitrag von Urashiman »

Hallo zusammen,

Sebastian Woelk hat mich auf Shapeways angeschrieben. Ich habe die H0 GT6N entwickelt.
Er fragte an, ob ich nicht auch eine GT6M machen könnte.
Hat dazu jemand gute Blaupausen zur Hand? Der Kopf sieht ein wenig anders aus und ich würde das ding komplett neu entwickeln für Spur 0.
Ich dachte auch daran ein ordendliches Gestell zu entwickeln, damit man dann verschiedene Versionen der GT6 aufsetzen könnte.
Antworten