Neuheiten 2017

Geschlossenes Forum -
Wichtige Standardthemen, die immer wieder nachgefragt werden. Neuheiten von der Spielwarenmesse sind ebenfalls hier zu finden.
Jan Ruppert
Site Admin
Beiträge: 408
Registriert: Mo 20. Dez 2004, 17:54
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Neuheiten 2017

Beitrag von Jan Ruppert » Do 12. Jan 2017, 17:02

Hallo zusammen,

hier werden in loser Folge die Neuheiten auf dem Gebiet der Modellstraßenbahnen vorgestellt.
Für Hinweise dazu ist der Autor immer dankbar. Diese dann bitte per pn oder mail.

Gruß Jan

Jan Ruppert
Site Admin
Beiträge: 408
Registriert: Mo 20. Dez 2004, 17:54
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Neuheiten 2017

Beitrag von Jan Ruppert » Do 12. Jan 2017, 17:08

Neu von ROCO in H0 in diesem Jahr:

Straßenbahn Köln, 6achsig, mit Jägermeister Werbung.

Bild
Bildquelle http://www.roco.cc
Art-Nr. 52580

Nur für Eurotrain-Fachhändler wird auch eine 8achsige Version gefertigt:

Bild
Bildquelle http://www.roco.cc
Art-Nr. 52581

Jan Ruppert
Site Admin
Beiträge: 408
Registriert: Mo 20. Dez 2004, 17:54
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Neuheiten 2017

Beitrag von Jan Ruppert » Do 12. Jan 2017, 20:19

diese Modelle Hong Konger Doppeldecker sind von der Firma 80M in Hong Kong neu erschienen.
Es handelt sich dabei um unmotorisierte 00-Fertigmodelle.
Der Preis liegt zwischen 37 und 40 US Dollar plus Versand plus steuerliche Abgaben. Sie können u.a. im Internet Shop von 80M erworben werden.

Bild

Bild
Bildquelle: http://www.80mbusmodel.com

Vielen Dank an Helmut Gieramm.

Jan Ruppert
Site Admin
Beiträge: 408
Registriert: Mo 20. Dez 2004, 17:54
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Neuheiten 2017

Beitrag von Jan Ruppert » Sa 14. Jan 2017, 10:56

Von einer französischen Firma: regionsetcompagnies gibt es ein Laserkartonmodell eines Pariser Straßenbahndepots in H0.
Es ist zwar keine Neuheit, aber doch bei uns recht unbekannt.
Außerdem findet man dort auch weitere Kartonbausätze von Gebäuden nach regionalen Vorbildern.

Bild
http://www.regionsetcompagnies.fr/model ... e-normale/

Jan Ruppert
Site Admin
Beiträge: 408
Registriert: Mo 20. Dez 2004, 17:54
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Neuheiten 2017

Beitrag von Jan Ruppert » Sa 14. Jan 2017, 11:05

Neu von AJP Maquettes in 1/43,5 - Spur 0:

Zitat aus der übersetzten Website:
AJP Model präsentiert eine neue Reihe von Produkten: "STRASSENBAHNEN"

AJP Modelle (Marke), wird eine neue Linie von Unternehmen in der Modellbahn den Markt: Straßenbahn O-Skala (1 / 43.5e).
Das erste Modell dieser Reihe gibt die Straßenbahn Fontainebleau, 31. Dezember außer Betrieb genommen, 1953.
Erhältlich aus Bausatz oder Fertigmodell.

Bild
http://www.ajp-maquettes.com/Ferroviair ... ay%201.htm

Vielen Dank an C.Breindl und R.Felgentreu

Jan Ruppert
Site Admin
Beiträge: 408
Registriert: Mo 20. Dez 2004, 17:54
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Neuheiten 2017

Beitrag von Jan Ruppert » Mo 16. Jan 2017, 19:24

In einer Mail von R.Neumann wurde ich heute über die geplanten Neuheiten von Fa. Halling informiert:

Neue Reko-Wagen!

Die Fa. Halling wird 2017 Sets mit neutral bedruckten Rekowagen produzieren. Der Lieferumfang wird jeweils einen Triebwagen und zwei Beiwagen umfassen. Der Preis steht noch nicht fest, wird aber aufgrund der vereinfachten Farbgebung deutlich günstiger ausfallen, als die aktuellen Einzelpreise. Es werden sowohl Einrichter, wie auch Zweirichter Garnituren angeboten.

Die zweite gute Nachricht ist, dass es nun die Möglichkeit geben wird, diese Modelle individuell mit Nummern, Wappen und Zierleisten zu komplettieren. In einer ersten Charge sind hochwertige Decals für die folgenden Städte geplant: Görlitz, Dessau, Rostock, Potsdam, Jena!

Bild
Hier das Beispiel Dekoration Jena


Luxtram!

CAF liefert nächstes Jahr einen neuen URBOS nach Luxemburg, die Fa. Halling produziert das Modell.

Bild

Die spanische CAF ist zur Zeit einer der aktivsten Hersteller von Gelenk-Triebwagen für den Nahverkehr. Die Bahnen sind in zahlreichen Städten in Europa und weltweit im Einsatz, wie beispielsweise Stockholm, Birmingham, Nantes, Besançon und Saragossa. In Australien wurde CAF mit der Umsetzung des geplanten Straßenbahnnetzes von Sydney beauftragt. Das ausgewählte Modell gehört zur Tram-Familie URBOSTM mit einem speziell konzipierten Design, das sich optisch harmonisch ins Stadtbild einfügt.


Der Tw 601 ist zurück!

Der TW 601 ist ein Prototyp-Stadtbahnwagen, den die Üstra 1970 für die Stadtbahn Hannover angeschafft hatte. Das neue Fahrzeug sollte einen Zweirichtungsbetrieb ermöglichen, Hoch- und Tief-Bahnsteige bedienen können und mehr Komfort für die Fahrgäste bieten.

Der TW 601 wurde bis 1975 überwiegend auf der Linie 14 zwischen Oberricklingen und Kirchrode im Linienverkehr erprobt und nach Indienststellung der ersten Serienwagen des Typs TW 6000 abgestellt und 1975 nach Vancouver in Kanada überführt. Hier wollte Siemens-Canada ihn als Demonstrationsfahrzeug einsetzen, wozu es jedoch nicht kam. So blieb er 13 Jahre lang abgestellt. Im Jahr 1988 wurde er nach Edmonton veräußert, wo er seit 2005 bei der Museumsstraßenbahn (Edmonton Radial Railway Society) auf deren High Level Bridge line eingesetzt wurde.

Der Förderverein Straßenbahn Hannover e.V., konnte am 18. Oktober 2016 das Fahrzeug in Hannover auf dem Betriebshof Döhren empfangen. Zurzeit wird das Museumsfahrzeug aufgearbeitet!

Die Fa. Halling fertigt das Modell des Museums-Fahrzeugs und plant eine historische Variante mit und ohne Werbeanschrift.
Bild


Flexity Wien
Ende 2017/Anfang 2108 soll dann noch das Modell des Flexity Wien als Modell erscheinen.
Bild

Jan Ruppert
Site Admin
Beiträge: 408
Registriert: Mo 20. Dez 2004, 17:54
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Neuheiten 2017

Beitrag von Jan Ruppert » Fr 20. Jan 2017, 22:25

Bei Bachmann gibt es neu

die PCC´s in H0 mit einem überarbeiteten Antrieb und Sound.

Die Wagen wirken dadurch nicht mehr so hochbeinig.

Bild

Bild

Bild

Preis liegt bei 225$.

Dank an Helmut Gieramm.

Jan Ruppert
Site Admin
Beiträge: 408
Registriert: Mo 20. Dez 2004, 17:54
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Neuheiten 2017

Beitrag von Jan Ruppert » Sa 21. Jan 2017, 14:30

Neu von Hamann in 2017:

U-Bahn Frankfurt Typ U1 in H0 als exclusives Kleinserienmodell:

Bild

Bild

Bestellmöglichkeit und Bildquelle: http://www.meder-frankfurt.de/index.php?id=15

Danke an Manfred A.

Jan Ruppert
Site Admin
Beiträge: 408
Registriert: Mo 20. Dez 2004, 17:54
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Neuheiten 2017

Beitrag von Jan Ruppert » Sa 21. Jan 2017, 20:59

Neu von Harmsen-Modellbau in diesem Jahr:


- END-Altbautriebwagen der zweiten Bauserie, in Resindruck-Technik mit eingesetzten,
gefrästen Scheiben. Alle vier Achsen über Halling-Antriebskomponenten angetrieben. Die
authentische Werbung ist bei dem Modell enthalten.
Bild
Bild

- DoT4 der Stuttgarter Straßenbahnen, maßstäbliches Modell in Resindruck-Technik, mit
vorbildgetreu angesteuerten, beweglichen Portalen und bündig eingesetzten, gefrästen und
gedruckten Scheiben. Angetrieben wird das Modell von zwei pmt-Antrieben. Das Modell wird
ab März erhältlich sein.
Bild

- Schleifzug der Stuttgarter Straßenbahnen. Maßstäbliches, detailliertes Modell in
Resindruck-Technik mit bündig eingesetzten Scheiben. Ein Triebwagen angetrieben mit
einem pmt-Antrieb.
Bild

- Großraumzug M3/m3 aus München. Das maßstäbliche Modell verfügt über ein
funktionsfähiges Dreiachs-Lenkfahrwerk, welches Radien bis 200 mm befahren kann. Der
Triebwagen wird über zwei Motoren auf die beiden Antriebsachsen angetrieben. Bündig
eingesetzte gefräste und gedruckte Scheiben komplettieren das Modell.
Bild

- Vorbildgerechte Zierkupplungen für Vitrinenmodelle oder fest gekuppelte Betriebsmodelle.
Es sind mehrere Ausführungen verfügbar (Scharfenberg-Kupplung mit und ohne
Fabeg-Aufsatz, Altbau-Variante der END, BSI-Kompaktkupplung), jeweils als Einzelkupplung
oder als feste Verbindung. Ein Kuppeln oder Trennen ist nicht möglich.
Die Kupplungen sind mit der Kupplungsaufnahme von Halling-Fahrzeugen kompatibel.
Bild


Alle Fahrzeugmodelle im Maßstab 1:87 werden als Bausatz oder als Fertigmodell
(Handarbeitsmodell) erhältlich sein.

Jan Ruppert
Site Admin
Beiträge: 408
Registriert: Mo 20. Dez 2004, 17:54
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Neuheiten 2017

Beitrag von Jan Ruppert » So 22. Jan 2017, 13:45

Neu von HUMMEL Straßenbahnen in 2017:

Ab Februar 2017 wird eine kleine Stückzahl der Karlsruher KSW-Triebwagen in weiss / goldgelb lieferbar sein.
Die Modelle sind mit zahlreichen Messinggussteilen und Metallfahrpulten ausgerüstet. Das sind u.a. Fahrerkurbeln,
Steckdosen, Lampen, Richtungsanzeiger, Schlusslicht, Puffer, Scheibenwischer etc.
Vorbestellung ab sofort möglich !
Artikelnummer: H0 5875 H0m 5876
Bild

Bei genügendem Bestelleingang wird auch eine Version KSW-Köln gefertigt.
Bild

Demnächst lieferbar:
Residenzbeiwagen Karlsruhe (passend ggf. auch zum KSW Karlsruhe)
Bild

Demnächst werden erstmals die Beiwagen 71 - 76 der Reutlinger Straßenbahn verfügbar sein.
Das Vorbild war vonr und hinten mit einfachen Schiebetüren ausgerüstet.
Das Modell erhält ebenfalls neue, in CAD-technik konstruierte, Fahrwerke mit separaten Laufgestellen.
Vorbestellung ab sofort möglich ! Die Stückzahl ist auf 25 begrenzt.
Artikelnummer: H0 5385 H0m 5386
Bild
Bild

Für das Jahr 2017 planen wir die Auslieferung des “Gläsernen Triebwagen”
Typ 23.3 der Stuttgarter Strassenbahn. Letzter Stand: 21.01.2017
Die Abbildung zeigt das 1. Handmuster des Modells.
Vorbestellnummer: H0 5940 H0m 5941
Bild

Weitere Infos und Bestellmöglichkeiten: http://www.hustra.de

Jan Ruppert
Site Admin
Beiträge: 408
Registriert: Mo 20. Dez 2004, 17:54
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Neuheiten 2017

Beitrag von Jan Ruppert » Fr 27. Jan 2017, 11:54

Neu von Rietze und Hödl-Linie8:

Grundsätzliches:

Straßenbahnen werden ab sofort mit den Werkzeugen von Hödl bei Rietze gefertigt und gemeinsam vertrieben.
Neuheiten werden gemeinsam angekündigt.
Kleinserienmodelle und Modelle in Spur N/Z sowie Antriebe kommen weiterhin nur von Hödl-Linie8.

Die Antriebe für die GT6N/GT8N Modelle auf Basis Combino mit stehendem Motor werden im Laufe des Jahres erscheinen.
Die Antriebsversion mit liegendem Motor wird aber auch wieder erscheinen.

Weiterhin wird es einen neuen Antrieb für die U-Bahn Modelle geben.


Von Rietze in Zusammenarbeit mit Hödl-Linie 8 erscheint der GT8N in den Versionen Nürnberg und München.
Der Wagenkasten ist komplett neu konstruiert worden, einschließlich der Dachlandschaft, die Unterböden stammen von den bisherigen GT6/8 Modellen.
Das Modell Nürnberg wird Mitte Februar in den Handel kommen.


Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Im Juni wird der Combino Bern kommen, erstmals ein "Combino Classic"
Bild

Neu kommt auch ein Straßensystem mit vielen Augestaltungselementen, wie Blindenleitstreifen, Bordsteinkanten, Haltestellen...
Dies sind Kunststoffteile, die nach Wunsch einzeln in die Fußwegteile eingefügt werden können.

Bild

Bild
Bildquelle: http://www.rietze.de/files/dateienwww/d ... system.pdf

Jan Ruppert
Site Admin
Beiträge: 408
Registriert: Mo 20. Dez 2004, 17:54
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Neuheiten 2017

Beitrag von Jan Ruppert » Di 31. Jan 2017, 20:01

Nachdem es von Modely tramvaji alias Michal Hübel inzwischen einige Kleinserien-Modelle nach deutschen Vorbildern gibt, wie den Düsseldorfer und Dortmunder B-Wagen, den Dortmunder GT8, den Münchner P, so gibt es jetzt auch die U-Bahn Wagen DT1 Nürnberg und München als Neuheit.

Wie alle anderen Wagen sind sie auch erhältlich als Messingbausatz, als Rollmodell und als Fahrmodell.

Bild

Bild

Näher Infos und Bestellmöglichkeit:
http://www.modelytramvaji.websnadno.cz/ ... tSale.html

Jan Ruppert
Site Admin
Beiträge: 408
Registriert: Mo 20. Dez 2004, 17:54
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Neuheiten 2017

Beitrag von Jan Ruppert » Di 31. Jan 2017, 21:49

Bei Stadt im Modell wurde jetzt aktuell in H0 der Lasercut-Bausatz des Busbetriebshofes ausgeliefert.
Er besitzt 3 Einfahrten und eine separate Waschhalle.
Diese Halle lässt sich ohne Probleme auch für Straßenbahnen verwenden.

Bild
Bildquelle:https://www.stadtimmodell.de/shop/model ... etail.html

Als Hauptneuheit 2017 wurde die S-Bahn Baureihe 490 in H0 angekündigt.

Die lange angekündigte Hamburger Straßenbahn soll nun im Jahr 2018 erscheinen.

Jan Ruppert
Site Admin
Beiträge: 408
Registriert: Mo 20. Dez 2004, 17:54
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Neuheiten 2017

Beitrag von Jan Ruppert » Sa 4. Feb 2017, 09:54

Auf der Messe am Stand von ADP-Modelle war die Firma KIMMERIA aus der Ukraine mit einigen Messing-Straßenbahnen vertreten.

Es gibt einige Modelle in H0 nach Berliner Vorbildern.
So der T24 ,der TM 33/34 und ein Pferdebahnwagen.
Die Modelle werden lackiert angeboten und sind unmotorisiert.
Bild
Bild

Neu sind die Modelle auch in 1:43 - Spur 0 zu haben.
Bild

http://www.kimmeria.ks.ua
Mail: kim43@ukr.net

Jan Ruppert
Site Admin
Beiträge: 408
Registriert: Mo 20. Dez 2004, 17:54
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Neuheiten 2017

Beitrag von Jan Ruppert » Sa 4. Feb 2017, 10:05

Von Heyden Modellbau für dieses Jahr neu angekündigt:

Gelenktriebwagen Nürnberg Typ 300 in H0, Ausführung ab Wagen 331 mit Doppeltür vorn.
Das Modell wird in mehreren Varianten mit unterschiedlicher Beschriftung zu haben sein.
Mit oder ohne Antrieb erhältlich.
Auslieferung vsl. ab Mai 2017, Vorbestellung ab sofort möglich.

Bild

Zum im Vorjahr in Spur 0 vorgestellten Großraum-Triebwagen wurde nun auch der passende Beiwagen fertiggestellt.
Die Wagen werden in mehreren Versionen für einen Auftraggeber erstellt. Bestellungen für weitere Interessenten möglich.
Auf Grund der maßstäblichen Umsetzung sind für einen Fahrbetrieb Mindestradien ab 500mm nötig.

Bild

Bild

Bild

Mehr Infos und Bestellmöglichkeit: http://www.modellbau-heyden.de

Gesperrt