Straßenbahn und Stadtbahnfahrzeuge von Michiel(NDS)

Hier kann jeder seine selbst- oder umgebauten bzw. verfeinerten Fahrzeugmodelle vorstellen.
Auch spezielle Techniken wie Beleuchtungen, Antriebe, oder sonstige Verbesserungen an Industriemodellen sind hier richtig.
neudalhausenstadbahn
Beiträge: 300
Registriert: Do 19. Mai 2016, 12:35
Wohnort: Arnheim(NL)

Straßenbahn und Stadtbahnfahrzeuge von Michiel(NDS)

Beitrag von neudalhausenstadbahn »

Lass ich mich erst mahl vorstelle; ich bin Michiel aus Arnheim(NL) 33 jahr alt und ich hab mich Donnerstag registriert unter meine alias "neudalhausenstadbahn". In der Niederlände kenne 60% der leute aus der modelspurwelt mich nur als neudalhausenstadbahn und einem teil weis dan schon noch das ich Michiel heiß. Ich bin schon seit 10 bis 12 jahre auf Niederländische modellspurforen aktiv. Die letzte 6 jahre sind das das n-spoorforum.nl und modelspoorwijzer.net. In 2009 wurde ich erstmal für ein modellspur demonstration auf einer messe gefragt und in die jahre danach würde das mehr und mehr und seit einige jahre bin mit ein gute freund user eigene "Demoteam" angefänge "Demoteam Imherloher Bahnhof". Das bringt uns schon mehr und mehr messeteilnahme( für mich 11 in 2015).

Ich baue in spur N und neben straßenbahn auch Stadtbahn, Eisenbahn, Omnibus fahrzeuge und ganz viel mehr. Einem teil für meine sammelung und ein teil brauch ich dann später auf viele dioramen die ich baue. Einer modellbahn hab ich nicht und meiner fahrzeuge können auch nicht fahren da ich nichts da mit hab. Was ich bau ist in hauptsache Deutsch aber fiktiv und situiert in 2001. Ich hab in "meine welt" ein teil das Münsterland, Westfalen, die Ost Seite das Ruhrgebiets, das Bergisch und Sauerland, ein teil Niedersachsen und kleine streifen von Hessen mehr oder weniger neu eingerichtet.

Was ich bau wohl ich an mehr menschen sehen lassen und wie ich es baue ist oft auch nicht was mann gewohnt ist. Ich hab in der suche nach vorbilde von stasenbahnfahrzeuge mit werbung dieser foren gefunden und ich denke das das für mich ein gute platz ist neuen menschen mit meine modellbau arbeiten zu erreichen. Ich bau mehr und mehr straßenbahn und Stadtbahn fahrzeuge und dioramen und der soll ich dan auch auf diesen foren sehen lassen. Auch wohl ich auf diesem foren einige vorher gebaute dioramen sehen lassen. In dieser thema las ich meine fahrzeuge sehen und ich gestern einige straßenbahnwagen fertiggestellt und damit soll ich dann auch anfangen.

Ich weiss nicht genau wie groß ich die einleitung machen soll aber dieser thema besteht auf die Niederländische foren seit vielen jahre. Hier finde Sie dieser thema auf modelspoorwijzer.net wo das thema seit März 2010 lauft und dort anfang mit das überarbeiten von einige ältere Dockland P86 und Stadtbahn B modelle von meiner Neu Dalhausen Stadtbahn.

Das gibt mich gleis ein gute einleitung nach meiner neue Straßenbahn modelle. Meiner Deutsche welt fäng in 2003 an mit Neu Dalhausen ein fiktive Groß Stadt das ich situiert habe auf der platz woh es in der echte Welt Lippstad gibt. Für das ÖPNV in Neu Dalhausen hat ich der Neu Dalhausen Stadbahn erdacht. Das mann Stadtbahn schreiben sollte wüßte in 2003 nicht. Neu Dalhausen bekamm verschiedene vororten und auch ändere dorfen und städte wurden erdacht oder erweiterd. Die bekamen auch fiktive ÖPNV betriebe. Einer davon ist der Vahlhaus Brexeler Straßenbahn der in die geleichnamige vororten fahrt und Sie verbindet mit Wadersloh und Basel(Westf.) und damit auch mit Eisenbahn und Stadtbahnstrecken nach Neu Dalhausen. Mit VBS hab ich erstmal nicht viel getan nur eine nebelrolle auf ein diorama und das war es bis diesem jahr. In März diesem jahr hab ich einige Stadtbahn M wagen der VBS gebaut zusammen mit 2 Schörling Schleifwagen einer vond der VBS und einer von der Stadt Werke Delbrück Greuping(SWDG):
Bild

Bild

Bild

Die letzte 2 fahrzeuge stehen inzwischen auf einer diorama die ich in einer neuen thema sehen las.

Ich wohl von der VBS von Jeder wagentyp einer in der hausfarben für meiner sammelung haben und die überige wohl ich benutzen für einer diorama von das VBS betriebshof. Dafür hab ich dan auch Düwag GT6B wagen und Großraum trieb und beiwagen gemacht. Die fahrzeuge kann ich weil sie nicht fahren durfen ganz aus holz schmirgeln.
Bild

Mit Pappe bouw ich holz wagen weiter auf:
Bild
Der stromabnehmer ist verlötet aus Sommerfeld 119 0,8mm Kupferstab.

Danach hab ich die außenwände auf meiner pc mit paint gezeichnet:

Die leere wände;
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

GT6 VBS;
Bild

Bild

GT6 Milka werbung;
Bild

GT6 Sparkasse werbung;
Bild

Bild

Großraum triebwagen VBS;
Bild

Bild

Bild

Großraum triebwagen mit Milka werbung 1;
Bild

Bild

Bild

Bild

Großraum triebwagen mit Milka werbung 2;
Bild

Bild

Bild

Bild

Großraum triebwagen mit Mayersche werbung;
Bild

Bild

Bild

Bild

Und erstmal die stirnwände auf geklebt mit 1 auf 1 verdünnte holzleim:
Bild

Nach ich auch die zeitewände erneut abgemessen hab sie aufgedrückt habe konnte die auch auf der holz wagen geklebt werden. Dan hab ich die dachern und die unterseite bemalt. Ganze drehgestelle gibt es nie, wenn mann die fahrzeuge auf die richtige höhe macht seiht mann von außen nur nog die stoßstange rundum die drehgestelle. Das hat mich dazu gebracht das nur nog 2mm Pappe teile brauch für die drehgestelle.
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Wirt fortgesetzt, bis nächste mal, Grüße Michiel
Zuletzt geändert von neudalhausenstadbahn am Do 25. Jun 2020, 23:19, insgesamt 4-mal geändert.
Demoteam Imherloher Bahnhof, das Demoteam für Ihre Modellspur Messe

neudalhausenstadbahn
Beiträge: 300
Registriert: Do 19. Mai 2016, 12:35
Wohnort: Arnheim(NL)

Re: Straßenbahn und Stadtbahnfahrzeuge von Michiel(NDS)

Beitrag von neudalhausenstadbahn »

Endlich hängt doch mein neuer dioramen schaukasten er hängt stabil über mein bett. Der große schaukasten in meine schlafzimmer ist jetzt fast leer da ich neben Bh. Kyffhäuserstraße auch 4 ältere dioramen ins neuer schaukasten gesetzt hab damit ich die große schaukasten in der nächste jahren mit neuer dioramen füllen kan. Zusammen gibt es jetzt 8 schaukasten 3 ins wohnzimmer und 5 ins schlafzimmer.
Bild

Bild

Bild

Grüße Michiel
Zuletzt geändert von neudalhausenstadbahn am Fr 26. Jun 2020, 00:03, insgesamt 3-mal geändert.
Demoteam Imherloher Bahnhof, das Demoteam für Ihre Modellspur Messe

neudalhausenstadbahn
Beiträge: 300
Registriert: Do 19. Mai 2016, 12:35
Wohnort: Arnheim(NL)

Re: Straßenbahn und Stadtbahnfahrzeuge von Michiel(NDS)

Beitrag von neudalhausenstadbahn »

Heute hab ich der bau von ein serie straßenbahnwagen angefangen und für das diorama Bläckwalde Galgenhügel gibt es auch noch ein halbes Dosto wagen.
Bild

Grüße Michiel
Zuletzt geändert von neudalhausenstadbahn am Fr 26. Jun 2020, 00:10, insgesamt 2-mal geändert.
Demoteam Imherloher Bahnhof, das Demoteam für Ihre Modellspur Messe

lernkern
Beiträge: 162
Registriert: Di 8. Jan 2013, 00:39
Wohnort: Melbourne

Re: Straßenbahn und Stadtbahnfahrzeuge von Michiel(NDS)

Beitrag von lernkern »

Moin Michiel.
neudalhausenstadbahn hat geschrieben: Großraum triebwagen mit Milka werbung 1;
Bild Bild

Bild Bild
Das sehe ich ja jetzt erst! Toll! Sind die Grafiken im Maßstab 1:87?

Viele Grüße

Jörg

neudalhausenstadbahn
Beiträge: 300
Registriert: Do 19. Mai 2016, 12:35
Wohnort: Arnheim(NL)

Re: Straßenbahn und Stadtbahnfahrzeuge von Michiel(NDS)

Beitrag von neudalhausenstadbahn »

Hallo Jörg, danke, sie sind für maßstab 1:160 gezeichnet und dan hab ich etwas 4 pixel für jeder millimeter. Du kannst mal probieren wie es für 1:87 aus seht aber ich denke das du die zeichnungen für 1:87 etwas großer braucht um es scharf zu bekommen.

Ich hab inzwischen für meiner nächste wagen wieder neue zeichnungen gemacht.

Stadtbahn M8:
Bild

Bild

Wegmann/Düwag GT6 ein und zwei richtungswagen, geleiche typ wie in Kassel:
Bild

Bild
nur für die einrichtungswagen

Bild

Bild

Bild

Bild
nur für die einrichtungswagen

Bild

Bei der Wegmann B4 hab ich mich ein fehler gemacht, die türanordnung hab ich wie bei Düwag wagen 1-2-2 aber ich seh jetzt das das 2-2-1 sein muß, war mir bis jetzt noch nicht aufgefällen.

Grüße Michiel
Zuletzt geändert von neudalhausenstadbahn am Fr 26. Jun 2020, 00:19, insgesamt 2-mal geändert.
Demoteam Imherloher Bahnhof, das Demoteam für Ihre Modellspur Messe

Hans-Helmut Börß
Beiträge: 176
Registriert: Do 30. Dez 2004, 14:45
Wohnort: Wuppertal

Re: Straßenbahn und Stadtbahnfahrzeuge von Michiel(NDS)

Beitrag von Hans-Helmut Börß »

Hallo Michiel,

kleiner Korrekturhinweis: Bei der IKEA-Werbung müsste es heißen "Diese Straßenbahn ..."

Viele Grüße
Hans-Helmut

neudalhausenstadbahn
Beiträge: 300
Registriert: Do 19. Mai 2016, 12:35
Wohnort: Arnheim(NL)

Re: Straßenbahn und Stadtbahnfahrzeuge von Michiel(NDS)

Beitrag von neudalhausenstadbahn »

Hallo Hans-Helmut, ich habe das werbe anschrift kopiert von ein bus und dort gibt es das anschrift "Dieser Bus fährt Sie direkt nach Schweden" gibt dan ein unterschied zwischen die anschriften auf bussen, straßenbahnwagen und züge?

Auf mein heutige wagen kann ich nicht mehr ändern, ich hab sie schon beklebt aber ich wohl für ein nächste mahl gerne wiesen wie ich das machen sol und warum.

Grüße Michiel
Demoteam Imherloher Bahnhof, das Demoteam für Ihre Modellspur Messe

SKIP
Beiträge: 94
Registriert: So 24. Dez 2006, 14:10
Wohnort: Huissen, Niederlande
Kontaktdaten:

Re: Straßenbahn und Stadtbahnfahrzeuge von Michiel(NDS)

Beitrag von SKIP »

Hallo Michiel
Dass hat wohl mit " der Bus" und " die Strassenbahn " zu tun.
Gruesse aus Arnheim
von Paul
http://www.skiptram.nl

Hans-Helmut Börß
Beiträge: 176
Registriert: Do 30. Dez 2004, 14:45
Wohnort: Wuppertal

Re: Straßenbahn und Stadtbahnfahrzeuge von Michiel(NDS)

Beitrag von Hans-Helmut Börß »

Hallo zusammen,

so ist es: Bei euch sind Sachen entweder Maskulinum "de" (bus, tram) oder Neutrum "het" (huis), bei uns Maskulinum "der" (Bus), Femininum "die" (Straßenbahn) oder Neutrum "das" (Haus). Ihr nehmt ja auch für tram das männliche Fürwort "hij" und wir das weibliche "sie". Noch schwieriger wird es bei den Sachen, die in der einen Sprache männlich/weiblich und in der anderen sächlich sind - z. B. het station = der Bahnhof oder die Haltestelle/die Station.
Dafür gibt es wohl keine logische Regel - es hilft nur der Blick in das Wörterbuch.
Die Engländer haben es mit dem "the" viel einfacher.

Viele Grüße
Hans-Helmut

neudalhausenstadbahn
Beiträge: 300
Registriert: Do 19. Mai 2016, 12:35
Wohnort: Arnheim(NL)

Re: Straßenbahn und Stadtbahnfahrzeuge von Michiel(NDS)

Beitrag von neudalhausenstadbahn »

Hallo Hans-Helmut, danke für deine erklarung so verstehe ich das besser. Mit "Nederlands" hab ich auch solche schwierigkeiten, unsere de/het/een verstehe ich wann auf der d, t und dt ankommt dan weis ich oft auch nicht mehr. Ich hab meine zeichnungen von die Straßenbahnen nach das antwort von Paul und über Skype von ein freund von mir jetzt geänderd.

Ich sehe das es auch "Die S-bahn" ist so dan muß ich doch die zeichnungen für verschiedenen S-bahn wagen ändern.

ich hab die straßenabhn wagen fast fertig und vor ich die wände gedrückt hab hätte ich auch nog einige fehler bei die GT6 entdeckt z.B. die blinckleuchten waren nicht richtig, türen mußte leicht geändert werden. Und die beiwagen, dahr war mehr nicht richtig dan wohl richtig. Es war mir bis donnerstag nicht aufgefällen das die Kasseler Wegmann Beiwagen so viele unterschiede zu den Düwag wagen hätte. Die zeichnungen mußte fast ganz neu machen aber das hab ich donnerstag nog geschaft.

Bilder kommen Montag wann die wagen fertig sind.

Grüße Michiel
Demoteam Imherloher Bahnhof, das Demoteam für Ihre Modellspur Messe

lernkern
Beiträge: 162
Registriert: Di 8. Jan 2013, 00:39
Wohnort: Melbourne

Re: Straßenbahn und Stadtbahnfahrzeuge von Michiel(NDS)

Beitrag von lernkern »

Moin.

Erstmal herzlichen Dank, Michiel, für die Info zu den Zeichnungen. Eventuell versuche ich mal, mir eine auf H0 zu skalieren, denn ich bin auf der Suche nach einer "Schablone", die ich auf PS aufkleben könnte.

Und zum Genus (der/die/das). Es stimmt, was Hans-Helmut sagt, es gibt da keine Regel. Eine (kleine) Hilfe kann ich aber anbieten:

die Bahn
die Straßenbahn
die Eisenbahn
die S-Bahn
die Bundesbahn

Einmal Bahn, immer Bahn. Und dann auch immer "die". Dieses Prinzip ist übertragbar, egal ob "der", "die" oder "das".

Viele Grüße

Jörg

neudalhausenstadbahn
Beiträge: 300
Registriert: Do 19. Mai 2016, 12:35
Wohnort: Arnheim(NL)

Re: Straßenbahn und Stadtbahnfahrzeuge von Michiel(NDS)

Beitrag von neudalhausenstadbahn »

Jetzt sind die fahrzeuge fertig:
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Es geht wieder mit Bläckwalde Galgenhügel weiter, grüße Michiel
Zuletzt geändert von neudalhausenstadbahn am Fr 26. Jun 2020, 00:15, insgesamt 2-mal geändert.
Demoteam Imherloher Bahnhof, das Demoteam für Ihre Modellspur Messe

neudalhausenstadbahn
Beiträge: 300
Registriert: Do 19. Mai 2016, 12:35
Wohnort: Arnheim(NL)

Re: Straßenbahn und Stadtbahnfahrzeuge von Michiel(NDS)

Beitrag von neudalhausenstadbahn »

Gestern und heute hab ich 4 Pferdebahnwagen gebaut die auf 2 mini dioramen ein platz bekommen.
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Grüße Michiel
Zuletzt geändert von neudalhausenstadbahn am Fr 26. Jun 2020, 17:23, insgesamt 2-mal geändert.
Demoteam Imherloher Bahnhof, das Demoteam für Ihre Modellspur Messe

Per Lind
Beiträge: 35
Registriert: Fr 31. Dez 2004, 18:44
Wohnort: Åsbro, Schweden

Re: Straßenbahn und Stadtbahnfahrzeuge von Michiel(NDS)

Beitrag von Per Lind »

Schön!
-Per

neudalhausenstadbahn
Beiträge: 300
Registriert: Do 19. Mai 2016, 12:35
Wohnort: Arnheim(NL)

Re: Straßenbahn und Stadtbahnfahrzeuge von Michiel(NDS)

Beitrag von neudalhausenstadbahn »

Heute mittag hab ich das schöne wetter benutzt um draußen von holz einige straßenbahnwagen zu schmirgeln. Danach hab ich ihn mit bierfilze weiter aufgebaut und schwartz gespritzt.
Bild
2 wagen sind für Delbrück Doppheideweg, und die weitere gehen in meiner schauschrank.

Grüße Michiel
Zuletzt geändert von neudalhausenstadbahn am Fr 26. Jun 2020, 18:40, insgesamt 1-mal geändert.
Demoteam Imherloher Bahnhof, das Demoteam für Ihre Modellspur Messe

Antworten