Diorama Hahlen-Menslage

Hier kann jeder seine Modellstraßenbahnanlage in Wort und Bild vorstellen.
neudalhausenstadbahn
Beiträge: 748
Registriert: Do 19. Mai 2016, 12:35
Wohnort: Arnheim(NL)

Diorama Hahlen-Menslage

Beitrag von neudalhausenstadbahn »

Dies diorama ist was bebauung betrifft ein nachfolger und höchststufe von Scherfede Hbf. 2 stelle die als vorbild dienen sind das AKN bahnhof von Garstedt wie das von 1967 bis 1996 in betrieb war, siehe hier, hier, hier, hier, hier, hier und hier vor fotos und als 2e das Barbarossaplatz in Köln in der späte KBE zeit, siehe hier, hier, hier, hier, hier und hier. Das gebrauch von die Arnold und Busch bausätze bietet genug möglichkeiten um diese stimmung zu fangen und zu bauen.
Bild

Bild

Bild

Hahlen-Menslage ist ein kopfbahnhof an der fiktive privatbahn Bippen-Hahlen Menslage der an die bahnstrecke Rheine-Quackenbrück anschließt.
Bild

Mit der bau bin ich schon 2 wochen tätig vor ich beschloß das auch hier sehen zu lassen. Der anfang war gleise verlegen und dann mit gebäude teilen spielen bis ich etwas bekamm was mir großenteils gefällt.
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Jetzt sind bis auf einer die gebäude fast fertig bemalt und hab ich die unterbau von das diorama ausgebaut und die gleise meist ein geschottert.
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Da ich mit ein gebäude nicht zufrieden war hab ich ihn weiter ausgebaut, neu grundiert und jetzt fang mit das erneut bemalen von an. Der weiter bau von das diorama wird dadurch ein wenig aufgehalten aber es ist wichtig das ich etwas bekomm das mir gefällt.
Bild

Bild

Bild

Was mir auch wichtig ist ist sehen zu lassen gut die alte bausätzen auß der spät 60er/frühe 70er jahre eigentlich sich und wie schade es ist das ihre fertigung eingesteld wurde. Ich denke das auch ist was diese thema die gebt es sehen zu lassen auch wenn es nicht über straßenbahn oder U-bahn geht da es auf jeden modellbahn/diorama mit ein solchen thema sich sicher gut verwenden last. Ich suche jetzte auf jeder messe nach diese bausätzen und das letzte jahr hatte ich das glück viele noch neu in ihre karton zu bekommen.

Grüße Michiel
Demoteam Imherloher Bahnhof, das Demoteam für Ihre Modellspur Messe
neudalhausenstadbahn
Beiträge: 748
Registriert: Do 19. Mai 2016, 12:35
Wohnort: Arnheim(NL)

Re: Diorama Hahlen-Menslage

Beitrag von neudalhausenstadbahn »

Heute hab ich das gebäude erst etwas wie alt rosa bemalt um danach mit tüpfeln weiter die farbe auf zu bauen.
Bild

Bild

Bild

Bild

Jetzt muß der rest von das gebäude erneut bemalt werden.

Grüße Michiel
Demoteam Imherloher Bahnhof, das Demoteam für Ihre Modellspur Messe
neudalhausenstadbahn
Beiträge: 748
Registriert: Do 19. Mai 2016, 12:35
Wohnort: Arnheim(NL)

Re: Diorama Hahlen-Menslage

Beitrag von neudalhausenstadbahn »

Gestern abend hab ich das gebäude fast fertig bemalt. Heute hab ich ihr zusammen mit der letzte teile von die übrige gebäude gealtert. Danach bin ich angefangen die gebäude auf zu stellen.
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Ich hab freitag bei der T€Di tolle kugelschreiber gekauft worunter 3 von dragen. 2 dragen geh ich auf diese diorama aufstellen.
Bild

Jetzt bin ich eben mit ein kleines hafen diorama tätig die gerne in ein wochen fertig hab.

Grüße Michiel
Demoteam Imherloher Bahnhof, das Demoteam für Ihre Modellspur Messe
neudalhausenstadbahn
Beiträge: 748
Registriert: Do 19. Mai 2016, 12:35
Wohnort: Arnheim(NL)

Re: Diorama Hahlen-Menslage

Beitrag von neudalhausenstadbahn »

Ich hab das diorama wieder ausgebuddelt da hier inzwischen verschiedene fahrzuege standen die ein platz auf das diorama haben sollen. Daher hab ich sie darauf gesetzt um zu sehen was gut aussieht und wie ich ein geschichte erzählen kann.
Bild

Danach hab ich etwas weiter an die kreuzung von straßenpflaster und bahnsteig geschmirgelt. Das hab ich dann jetzt mit farbe bemalt wovon ich hoffe das es etwas fühlt. Da er mehl in die farbe ist trocknet es gut zu schmirgeln was mit tacky glue durch die farbe nicht geht.
Bild

Heute nacht bekamm ich das idee ein bahnsteigüberdachung zu machen die aus ganz große blätter besteht. Wie, was und wovon ich das machen soll muß ich noch ausdenken.

Grüße Michiel
Demoteam Imherloher Bahnhof, das Demoteam für Ihre Modellspur Messe
neudalhausenstadbahn
Beiträge: 748
Registriert: Do 19. Mai 2016, 12:35
Wohnort: Arnheim(NL)

Re: Diorama Hahlen-Menslage

Beitrag von neudalhausenstadbahn »

Gestern abend und heute hab ich gesucht nach vorbilder von fantasy landschaften und filmchen über das bauen davon um inspiration zu holen vor das diorama.

Wyloch's Armory hat ein schöne der was vor techniken und materialien zum vorbild dient.

Ich bin daher mit heißleim angefangen, das erste war noch nichts. Dann es bearbeitet mit ein heiß schaummesser um nerven darein zu schmelzen. Das war besser aber es noch nicht ganz, dennoch angefangen mit bemalen und einer der drei fing an wie ein blatt auszusehen. Das konzept hätte sich bewiesen aber das modell war nog nicht richtig. Dann habe ich ein herzförmich blatt gemacht und das ging gut und konnte ich auch in serie machen so gleich anschließend noch 6 gemacht. Ich machte sie auf mein kunststoff schneidebrett so an ein seite kamm die struktur von das schneidebrett in de blätter. Durch sie wieder an ein seite heiß zu machen schmolz das wieder schnell daraus. Danach hab ich metalstäbe darein geschmolzen und dann bin ich mit bemalen angefangen.
Bild

Bild

Bild

Bild

Jetzt muß ich sehen wie ich ein gute komposition bekomm auf das diorama unob ich noch etwas dazu machen muß. Das wirt noch ein schöne künstlerische puzzle.
Bild

Grüße Michiel
Demoteam Imherloher Bahnhof, das Demoteam für Ihre Modellspur Messe
neudalhausenstadbahn
Beiträge: 748
Registriert: Do 19. Mai 2016, 12:35
Wohnort: Arnheim(NL)

Re: Diorama Hahlen-Menslage

Beitrag von neudalhausenstadbahn »

Ich gestern abend die erste blätter an der drache geklebt und damit bekommt man ein gutes bild.
Bild

Bild

Daraus wird ersichtlich das ich noch viel mehr blätter und hauptsächlich kleinere blätter benötig so ich mach noch 12 weitere dazu.
Bild

Bild

Bild

Bild

Grüße Michiel
Demoteam Imherloher Bahnhof, das Demoteam für Ihre Modellspur Messe
neudalhausenstadbahn
Beiträge: 748
Registriert: Do 19. Mai 2016, 12:35
Wohnort: Arnheim(NL)

Re: Diorama Hahlen-Menslage

Beitrag von neudalhausenstadbahn »

Ich hab auf das bahnsteig jetzt alles eingeplant und der gebrauchte blätter an der unterseite numeriert so das ich sie später wieder auf der richtige platz zurücksetzen kann.
Bild

Bild
Das teil vor der gebäude hab ich inzwischen auch eingeplant und eingemessen, dafür kam ich noch ein groß blatt zu kurz. Ach ja,..die kleine blätter waren doch nicht ganz praktisch und so hab ich noch 10 große bei gemacht aber ich brauchte er 11.
Bild
Hier sieht mann richtig der struktur der das schneidebrett hinterlast.

Bild
Hier der andere seite.

Bild
Und hier das fertig bemalte blatt, das bemalen hab ich in 30min gemacht mit gebrauch von mein föhn.

Jetzt muß ich alles was ich weiter an das diorama machen soll austippen da ich das im kopf nicht in die reihe bekomm. Dann vergess ich zuviel, ist mein produktivität gering und werde ich gespannt. So da muß ich etwas zeit investieren was ich dann durch entspannung und mehr spaß und weniger bauzeit zurück bekomm.

Grüße Michiel
Demoteam Imherloher Bahnhof, das Demoteam für Ihre Modellspur Messe
neudalhausenstadbahn
Beiträge: 748
Registriert: Do 19. Mai 2016, 12:35
Wohnort: Arnheim(NL)

Re: Diorama Hahlen-Menslage

Beitrag von neudalhausenstadbahn »

Mit Bjorn hab ich anfang der mittag der weitere gestaltung von das diorama erdacht. Wie immer hatt Bjorn gute ideen wo ich selbst nicht an denke. Wir gehen über fotos das ganze diorama entlang.
Bild
Bei der regenbogen gebäude war die frage büro oder wohnräume. Da die farbenreiche renovierung liegt ein kreative wohngemeinschaft sehr nahe. Das bot gleich der möglichkeit das durch zu führen nach das offenen raum links daneben und dort etwas mit zelte oder wohnwagen zu machen. Das terrakotta farbene gebäude war von anfang als wohnraum gemeint.
Bild
Das gelbe und lila farbene gebäude hab ich als hotel erdacht und die erdgeschoss von das lila gebäude bietet raum für ein Nordsee und ein EEB fahrkartenschalter.

Bild

Bild
Bjorn kamm mit das idee das das komplex leergeräumt werde und das dadurch außen ab zu fuhren möbel liegen. Der eingang ist im mitten von das höhe teil und links daneben kommt etwas grün und rechts daneben ein fahrradraum in öffene oder geschloßene lage. Rechts möchte ich ein runde zäune um die dragen machen mit grün darein. In die ecke links dahinter erdacht Bjorn das es dort schön mühlcontaineren stehen können vielleicht unter ein oberdachung oder in schuppen.

Bild
Die gleise haben auch ein volle einteilung bekommen wobei ich ein erzählfaden machen möchte wobei etwas beleifert wirt und mann ein wechel zwischen baustellen macht.

Ich bin heute mittag auch angefangen mit der umbau ein reisezugwagen zu bahndienstwagen. Ich habe 5 fenster verschloßen und die wagenkaste glatt geschliffen und die türe in der strinwände versetzt.
Bild

Bild

Morgen doch einmal ein bauplanung machen das geht jetzt.

Grüße Michiel
Demoteam Imherloher Bahnhof, das Demoteam für Ihre Modellspur Messe
neudalhausenstadbahn
Beiträge: 748
Registriert: Do 19. Mai 2016, 12:35
Wohnort: Arnheim(NL)

Re: Diorama Hahlen-Menslage

Beitrag von neudalhausenstadbahn »

Ich hab mir die arbeits planung gemacht, und er enthielt noch mehr dann 40 baustufen.
Bild
Die planung ist nicht dar um gegen die zeit zu bauen besser das ich in die richtige reihenfolge bau, nichts verges und kein fehler mach.

Grüße Michiel
Demoteam Imherloher Bahnhof, das Demoteam für Ihre Modellspur Messe
neudalhausenstadbahn
Beiträge: 748
Registriert: Do 19. Mai 2016, 12:35
Wohnort: Arnheim(NL)

Re: Diorama Hahlen-Menslage

Beitrag von neudalhausenstadbahn »

Ich bin lebhaft tätig mit das diorama aber hauptsächlich auf der pc. Gestern hab ich die nötige anschriften für gebäude zusammen gesucht und einige logos angepaßt. Heute wollte ich das abfahrtplan machen aber dann sol mann erst wiesen wenn der zug fährt. So ich hab erst die umläufe gemacht für die 3 EEB linien( ich brauchte nur einer :mrgreen: aber es macht spaß ). Danach dann doch das abfahrtplan gemacht mit die zeiten aus der umlauf.
Bild

Dann müssen da auch fahrkartautomaten kommen, dafür hab ich das alte modell in die UHR farbe genommen und habe die farbe geändert. Dann war die frage müssen dort noch logos von ein verkehrsverbund darauf. Das war wieder ein stunde googlen und karte anschauen aber dar war nichts so ich nur EEB lgos darauf gemacht.
Bild

Ein bahnhofsschild war danach schnell gezeichnet:
Bild

Gestern abend hab ich auch noch das straßenpflaster bemalt und danach die prellböcke halbwegs dekoriert und 2 gleise mit grün versehen. Dadurch bekamm das straßenpflaster natürlich wieder flecke aber das sol noch ein 2e schicht farbe bekommen.
Bild

Bild

An der bauzugwagen wirt ab und zu auch noch etwas bemalt.
Bild

Grüße Michiel
Demoteam Imherloher Bahnhof, das Demoteam für Ihre Modellspur Messe
neudalhausenstadbahn
Beiträge: 748
Registriert: Do 19. Mai 2016, 12:35
Wohnort: Arnheim(NL)

Re: Diorama Hahlen-Menslage

Beitrag von neudalhausenstadbahn »

Gestern hab ich endlich alles ausgedruckt und konnte ich die gebäude bekleben und die reizeinformationstafeln machen.
Bild

Bild

Bild

Heute steht das machen von die fahrkarteautomaten auf die planung. Aber mein nacken sitzt fast komisch verklemmt :roll: :mrgreen: so mal sehen wie weit er mich kommen last heute :? . Wenn das nichts wirt geh ich einfach ein freund von mir in die bus langweilen :idea: , stehen in ein fahrendes fahrzueg hilft oft schon ;) .

Grüße Michiel
Demoteam Imherloher Bahnhof, das Demoteam für Ihre Modellspur Messe
neudalhausenstadbahn
Beiträge: 748
Registriert: Do 19. Mai 2016, 12:35
Wohnort: Arnheim(NL)

Re: Diorama Hahlen-Menslage

Beitrag von neudalhausenstadbahn »

Gestern hab ich letztendlich nocht viel machen können aber ich bin zuhause geblieben. Ich hab die fahrkarteautomaten doch fertig bekommen und 2e hälfte von der abend hätte etwas mehr bewegungsfreitheit und konnte ich etwas mehr tun. Ich dann die bauwagen fertig bemalt und ich bin jetzt noch mit 3 banken tätig.
Bild

Bild

Bild

Grüße Michiel
Demoteam Imherloher Bahnhof, das Demoteam für Ihre Modellspur Messe
neudalhausenstadbahn
Beiträge: 748
Registriert: Do 19. Mai 2016, 12:35
Wohnort: Arnheim(NL)

Re: Diorama Hahlen-Menslage

Beitrag von neudalhausenstadbahn »

Die bänkchen und fahrkartautomaten stehen schon einige zeit auf das diorama. Der bau fiel still wann mein anhänger vor hinter die unimog gleich in der häßliche stufe kamm und mein dafür und vor das diorama eben ganz verschwand. Diese woche hab ich das wieder aufgenommen und jetzt siehe ich das es was wirt. Danach bin ich mit schranken für zugvorheisanlage und weitere sachen zu machen aber ich komm noch nicht richtig in dei flow. In mein kopf geht es hin und her und kreative impulsen sprudeln immer auf.
Bild

Bild

Bild

Bild

Ich weis noch nicht ob erst versuch diese diorama weiter zu bauen oder das ich ein anderes eisenbahn diorama bauen sol.

Grüße Michiel
Demoteam Imherloher Bahnhof, das Demoteam für Ihre Modellspur Messe
neudalhausenstadbahn
Beiträge: 748
Registriert: Do 19. Mai 2016, 12:35
Wohnort: Arnheim(NL)

Re: Diorama Hahlen-Menslage

Beitrag von neudalhausenstadbahn »

Alle schaltschränke stehen auf ihren platz und die unimog, anhänger und mülleimer bekommen farbe.
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Dann das nächste von nichts etwas bauen projektchen, wie mach ich ein halbes jurte?, so einer runde mongolische zelt die mann bei alternatieve wohnarten mal sieht. In diesem fall halbe kreise auf bierfilze zeichnen und ausschneiden und auf einander kleben wovon die obere immer kleiner. Danach locher auffüllen mit sekundenkleber und mehl und danach alles mit ein nagelfeile flach schmirgeln.
Bild
Hier kommt dann ein papier taschentuch auf mit dünne farbe und tacky glue darüber.

Dieses wochenend hab ich 3 mini dioramen mit nach der modellspurmesse in Zutphen(NL).

Grüße Michiel
Demoteam Imherloher Bahnhof, das Demoteam für Ihre Modellspur Messe
neudalhausenstadbahn
Beiträge: 748
Registriert: Do 19. Mai 2016, 12:35
Wohnort: Arnheim(NL)

Re: Diorama Hahlen-Menslage

Beitrag von neudalhausenstadbahn »

Heute bin ich wieder mit diese diorama weiter gegangen und hab etwas an der unterbau gemacht und die züge und das größenteil der püppschen aufgestellt. So konnte das trocknen wenn ich nicht zuhause war und kan ich jetzt weiter arbeiten. Ich bau jetzt doch erst das bahnhofsteilfertig und danach die außenring. Die unimog und anhänger muß erst fertig so das ich das bahnsteig fertig dekorieren so das die überdachung darauf kann. Vielleicht das ich auch noch eben ein kehrwagen aufsuch, der konnte noch ein schöne anfüllung zwischen die fußgänger sein.
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Grüße Michiel
Demoteam Imherloher Bahnhof, das Demoteam für Ihre Modellspur Messe
Antworten